Zeichen und Differenz. Ein Theorievergleich von Jacques Derrida und Niklas Luhmann

Zeichen und Differenz. Ein Theorievergleich von Jacques Derrida und Niklas Luhmann

von Michael Reichmann
Taschenbuch - 9783656570820
41,99 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Magisterarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 1,0, Universität Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Theorien Derridas und Luhmanns zu einer zu vereinen ist unmöglich, da beide Ansätze zu verschieden sind. Es bleiben jedoch einzelne frappierende Parallelen, die einen Vergleich nahe legen und die es gilt, näher zu beleuchten. Deswegen kann das Ziel einer Studie wie dieser lediglich sein, die Unterschiede bzw. die Gemeinsamkeiten zwischen Derridas Dekonstruktion und Luhmanns Systemtheorie anzudeuten. Es werden gewisse parallele Perspektiven und Standpunkte gegenübergestellt und erörtert. Wenn sich also ein besseres Verständnis für die Logik beider Theorieansätze sowie der Ähnlichkeiten und der vergleichbaren Lösungsversuche bei den Lesern einstellt, ist das Ziel der Arbeit mehr als erfüllt.

Details

Verlag GRIN Publishing
Ersterscheinung Januar 2014
Maße 210 mm x 148 mm x 8 mm
Gewicht 189 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783656570820
Auflage 1. Auflage
Seiten 124

Schlagwörter