✍️ 🧑‍🦱 💚 Autor:innen verdienen bei uns doppelt. Dank euch haben sie so schon 86.679 € mehr verdient. → Mehr erfahren 💪 📚 🙏

Wir wollten Lena

Wir wollten Lena

von Claudia Staudt

Dieses Buch wird für Sie von der Autorin mit einer persönlichen, handschriftlichen Widmung versehen. Dafür tragen Sie bitte beim Check-out den Namen für die Widmung in das Bemerkungsfeld ein. Auf Wunsch signiert außerdem ihre Tochter Lena das Buch, bitte ebenfalls angeben.
Ohne Angaben im Bemerkungsfeld signiert die Autorin das Buch neutral.

Hardcover - 9783987900396
18,00 €
  • Versandkostenfrei
Auf meine Merkliste
  • Hinweis: Dieser Artikel erscheint im April 2024. - Jetzt vorbestellen.
  • Lieferzeit nach Versand: ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Dieses Buch wird für Sie von der Autorin mit einer persönlichen, handschriftlichen Widmung versehen. Dafür tragen Sie bitte beim Check-out den Namen für die Widmung in das Bemerkungsfeld ein. Auf Wunsch signiert außerdem ihre Tochter Lena das Buch, bitte ebenfalls angeben.
Ohne Angaben im Bemerkungsfeld signiert die Autorin das Buch neutral.

Beschreibung

Nach jahrelangem unerfülltem Kinderwunsch entschließen sich die Claudia Staudt und ihr Mann, ein behindertes Mädchen als Pflegekind anzunehmen. Sie sind sich der Schwere dieser Entscheidung bewusst, sie stehen völlig dahinter und wissen, dass das, was auf sie beide zukommt, kein Zuckerschlecken sein wird. Was diese Entscheidung letzten Endes wirklich bedeutet, wird ihnen erst nach und nach bewusst, als Therapien, Arztbesuche und bürokratische Kämpfe den Alltag der kleinen Familie bestimmen. Nicht nur der persönliche Einsatz, der seelisch und körperlich oft kaum zu leisten ist, auch der scheinbare Ausschluss aus der Gesellschaft, das Gefühl alleingelassen zu werden – „nicht im Club“ zu sein – zehren schwer. Zu allem Überfluss wird bei Claudia Staudt selbst eine Krebserkrankung diagnostiziert … Wie sie all diese Schicksalsschläge meistern und wie ihnen der persönliche Glaube dabei hilft, wird in dieser berührenden authentischen Lebensgeschichte auf eindrucksvolle Weise deutlich.

Unsere Entscheidung für ein besonderes Kind

Profil auf der Autorenwelt

Details

Verlag Bonifatius Verlag
Ersterscheinung April 2024
Maße 21.5 cm x 13.5 cm
Format Hardcover
ISBN-13 9783987900396
Seiten 200