✍️ 🧑‍🦱 💚 Autor:innen verdienen bei uns doppelt. Dank euch haben sie so schon 100.872 € mehr verdient. → Mehr erfahren 💪 📚 🙏

Wir wollten Lena

Wir wollten Lena

von Claudia Staudt
Hardcover - 9783987900396
18,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Auf Lager
Auf meine Merkliste
  • Sofort lieferbar
  • Lieferzeit nach Versand: ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Unser Wunschkind: Leben mit einem behinderten Pflegekind Als die zukünftigen Pflegeeltern Claudia und Andreas die drei Monate alte Lena zum ersten Mal in den Armen halten, sind sie sofort hin und weg. Zu diesem Zeitpunkt haben sie bereits eine lange Reise hinter sich: Ein unerfüllter Kinderwunsch überschattet ihre Partnerschaft seit Jahren. Schockverliebt in das winzige Wesen treffen sie eine mutige Entscheidung: Eine Entscheidung für Lena – und für das Leben mit behindertem Kind. Claudia Staudt und ihr Mann erzählen in diesem Buch ihre ganz persönliche, wahre Geschichte. Sie lassen uns teilhaben, wie sie ein behindertes Baby in ihr Herz geschlossen haben - und verraten uns, wie sie die Kraft aufbringen, den Alltag mit ihrem besonderen Pflegekind zu meistern. - Warum sie „Ja“ zu einem Kind mit Behinderungen gesagt haben: Die berührende Geschichte von Lena, Claudia und Andreas - Wenn Liebe alle Hindernisse überwindet: Wie ihre Pflegeeltern um eine lebenswerte Kindheit für Lena kämpften - Was sind die Herausforderungen im Umgang mit behinderten Menschen? Ein ehrlicher Erfahrungsbericht - So funktioniert Inklusion: Ein Buch über wahre Begebenheiten, das Mut macht Eine (fast) normale Familie: Der Alltag von Eltern mit behinderten Kindern Nicht immer ist das Leben mit Lena ein Zuckerschlecken: Therapie reiht sich an Therapie und auch das Umfeld gibt ihnen viel zu oft das Gefühl, nicht richtig dazuzugehören. Schließlich bedroht ein weiterer Schicksalsschlag das Leben der kleinen Familie: Bei Claudia Staudt wird Krebs diagnostiziert. Doch die Eltern bleiben optimistisch: Die Liebe zu ihrem behinderten Kind und ihr persönlicher Glaube tragen sie durch diese schwierigen Zeiten. Die gesammelten Erfahrungen von Pflegeeltern vor besonderen Herausforderungen beeindrucken, berühren – und wecken Zuversicht und Lebensmut.

Unsere Entscheidung für ein behindertes Kind. Zwischen Schicksalsschlägen und bedingungsloser Liebe: Ein ermutigender Erfahrungsbericht über das Leben mit Behinderung

Profil auf der Autorenwelt

Details

Verlag Bonifatius Verlag
Ersterscheinung April 2024
Maße 21.5 cm x 13.5 cm x 1.8 cm
Gewicht 348 Gramm
Format Hardcover
ISBN-13 9783987900396
Seiten 240