Wie flexibel ist Lissabon?: Time und Matter als Differenzierungsvariablen im Vertrag von Lissabon

Wie flexibel ist Lissabon?: Time und Matter als Differenzierungsvariablen im Vertrag von Lissabon

von Kathrin Jahreis
Taschenbuch - 9783656264880
10,99 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europäische Union, Note: 1,3, Universität Passau, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit behandelt die Frage, inwieweit der Vertrag von Lissabon als aktueller Status quo des europäischen Primärrechts differenzierte Integration in Form flexibler Regelungen als zulässige Machart europäischer Integration in das Vertragswerk aufgenommen hat.

Details

Verlag GRIN Publishing
Ersterscheinung September 2012
Maße 210 mm x 148 mm x 2 mm
Gewicht 55 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783656264880
Auflage 2. Auflage
Seiten 28

Schlagwörter