Wettbewerbsstrategien im Zeitalter virtueller Märkte

Wettbewerbsstrategien im Zeitalter virtueller Märkte

von Stephan Gmyrek
Taschenbuch - 9783838658575
48,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Inhaltsangabe:Einleitung: In den letzten Jahren zeichnet sich immer deutlicher ab, dass sich das Umfeld der Unternehmen gewandelt hat. Die Taktfrequenz mit der Unternehmen arbeiten wird immer schneller. Wettbewerbsstrategien und Geschäftspraktiken, die über Jahrzehnte hinweg erfolgreich waren, verlieren Ihre Gültigkeit. Produktlebenszyklen werden immer kürzer und Unternehmen, die stets erfolgreich ihre Branche dominiert haben, sind gezwungen sich neu zu positionieren. Die Dynamisierung der Entwicklungsprozesse stellt eine große Herausforderung für das strategische Management der Unternehmen dar: Die Komplexität der Markt- und Wettbewerbsprozesse wächst stetig an und die Umfeldbedingungen sowie die internen Unternehmensfaktoren werden immer unsicherer. Der Zeitraum, der zur Verfügung steht um strategische Maßnahmen zu formulieren wird kürzer, oft müssen die unter diesen Bedingungen formulierten Strategien nach kurzer Zeit überdacht und neu formuliert werden. Diese häufiger auftretenden Unregelmäßigkeiten bei der Unternehmensplanung führen schnell zu einer Fragmentierung der langfristigen Unternehmensstrategie. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: A.Abbildungsverzeichnis5 B.Tabellenverzeichnis5 C.Abkürzungsverzeichnis6 1.Einleitung8 1.1Einführung in die Thematik8 1.2Zielsetzung11 1.3Gang der Arbeit12 2.Situationsanalyse im strategischen Prozess14 2.1Analyse der Branche14 2.1.1Segmentierung strategischer Geschäftsfelder14 2.1.2Positionierung14 2.1.3.2Die Strukturanalyse von Branchen15 2.1.3.1Bedrohung durch potentielle Konkurrenten17 2.1.3.2.Bedrohung durch Substitutionsprodukte18 2.1.3.3Verhandlungsstärke von Abnehmern und Lieferanten18 2.1.3.4Der Grad der Rivalität unter den bestehenden Anbietern19 2.2Analyse der Unternehmenssituation21 2.2.1Ermittlung der strategischen Wettbewerbsvorteile22 2.2.2Die SWOT-Analyse22 2.2.3Die Wertkette und Wettbewerbsvorteile22 2.2.4Die Wertkette23 2.2.5Ressourcenanalyse24 2.2.6Analyse der Unternehmenskultur25 3.Entwicklung von Wettbewerbsstrategien26 3.1Begriffsdefiniton ¿Strategie¿26 3.2Strategische Planung und strategische Architektur27 3.3Wettbewerbsstrategien nach Porter28 3.3.1Kostenführerschaft30 3.3.2Differenzierung31 3.3.3Konzentration31 3.4Strategien in den Phasen des Produktlebenszyklus32 3.5Konzept des Produktlebenszyklus33 3.6Einfluss der Produktlebenszyklusphasen auf die Strategieentscheidung35 4.Spieltheorie - die Wissenschaft des strategischen [...]

Details

Verlag Diplom.de
Ersterscheinung September 2002
Maße 210 mm x 148 mm x 6 mm
Gewicht 150 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783838658575
Auflage Nicht bekannt
Seiten 96

Schlagwörter