Thematisches Lexikon zu Personen, Institutionen, Orten, Ereignissen

Thematisches Lexikon zu Personen, Institutionen, Orten, Ereignissen

Hardcover - 9783598344091
159,95 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Die Materialien des Dr. Johannes-Lepsius-Archivs bieten eine nahezu lückenlose Dokumentation der Ereignisse in der konfliktreichen Beziehung zwischen Deutschland, Armenien und der Türkei von 1895 bis 1925. Der deutsche Pfarrer Johannes Lepsius, auf den die Sammlung zurückgeht, war ein couragierter Anwalt der Armenier, der mit seinem Armenienhilfswerk und mit seinen Schriften für die vom Genozid bedrohten Armenier eintrat und im 1. Weltkrieg den Völkermord an dem armenischen Volk als Augenzeuge erlebte.Die Edition ist in drei Teile gegliedert: Der Katalog erschließt die Korrespondenz Lepsius’ und die offiziellen Papiere und Publikationen seines Armenien-Hilfswerks. Er stellt gleichzeitig das Findbuch zur Mikrofiche-Edition dar. Die Mikrofiche-Edition enthält umfangreiche unveröffentlichte Dokumente, Augenzeugenberichte, Flugblätter, Lepsius’ Dokumentationen „Armenien und Europa“ (1896), „Bericht über die Lage des armenischen Volkes in der Türkei“ (1916) und „Deutschland und Armenien 1914–1918“ (1919), sowie alle im Katalog bibliographierten Zeitschriften im Volltext. Im dritten Teil, dem Thematischen Lexikon, wird der Inhalt der Dokumente und Zeitschriften in alphabetisch geordneten Artikeln zu Personen und Sachthemen mit Hinweisen auf die jeweiligen Dokumente, Zeitschriften und Sekundärliteratur zugänglich gemacht. Das wertvolle Material aus den Beständen des Dr. Johannes-Lepsius-Archivs wird mit dieser Edition erstmals für die historische Forschung und alle an dieser hochaktuellen Thematik Interessierten erschlossen.

Details

Verlag De Gruyter Saur
Ersterscheinung August 2004
Maße 240 mm x 170 mm x 39 mm
Gewicht 1217 Gramm
Format Hardcover
ISBN-13 9783598344091
Auflage Nicht bekannt
Seiten 624

Schlagwörter