Studien zum mykenischen Kasussystem

Studien zum mykenischen Kasussystem


209,00 €
inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

von Ivo Hajnal

Beschreibung

Frontmatter -- Vorwort / Hajnal, Ivo -- Zu Schreibkonventionen, Abkürzungen und dem mykenischen Textkorpus -- Inhalt -- Teil I. Methodische Vorbemerkungen, Forschungsgeschichte und das Bild des mykenischen Nominalparadigmas in heutiger Zeit -- § 1. Vorbemerkungen -- § 2. Die frühe Forschungsgeschichte -- § 3. Die Frage des mykenischen Kasussystems in jüngerer Zeit -- § 4. Eine Übersicht der mykenischen Nominalparadigmen -- Teil II. Eine Überprüfung der Methode der innergriechischen Deduktion -- Kapitel 1: Zum Genitiv Singular der Maskulina auf /-as/ -- Kapitel 2: Zum Dual im Mykenischen -- Teil III. Mykenisch und vergleichende historische Sprachwissenschaft: Der Instrumental -- Kapitel 1: Über Numerus- und Kasusgebrauch von mykenisch -pi -- Kapitel 2: Mykenisch -pi bei Ortsnamen und Personenbezeichnungen -- Kapitel 3: Der Dativ/Lokativ der s-Stämme -- Kapitel 4: Zum sog. thematischen "Genitiv auf -o" -- Teil IV. Das mykenische Kasussystem in diachroner Sicht -- Kapitel 1: -f¿ bei Homer und im jüngeren Griechisch -- Kapitel 2: Frühgriechisch /-phi/ und seine ererbten Grundlagen -- Anhang -- ¿. Literaturverzeichnis -- ¿. Indices -- Backmatter


Tags: Allgemeine und Vergleichende Sprachwissenschaft


Hardcover - 9783110139860
Auflage: Reprint 2012
Verlag: De Gruyter
Ersterscheinung: April 1995
ISBN-13: 9783110139860
Größe: 230 mm x 155 mm x 27 mm
Gewicht: 738 Gramm
396 Seiten
Versandfertig in 3-5 Tagen.