Strategische Chancen und Risiken horizontaler und vertikaler Integration der internationalen Medienindustrie: Darstellung und Implikationen für den deutschen Markt

Strategische Chancen und Risiken horizontaler und vertikaler Integration der internationalen Medienindustrie: Darstellung und Implikationen für den deutschen Markt

von Olaf Kroll
Taschenbuch - 9783838604220
38,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung: Ziel dieser Arbeit ist es, die strategischen Chancen und Risiken vertikaler und horizontaler Integration der amerikanischen Filmindustrie zu ermitteln, was sich zunächst nur auf den US-Markt bezieht. Weiterhin soll aufgezeigt werden, welche Implikationen sich aus der vertikalen und horizontalen Integration der entsprechenden US-Medienunternehmen im Hinblick auf den deutschen Markt ergeben. Die Arbeit ist in fünf Teile gegliedert: - Zunächst wird eine kurze Einordnung der US-Filmindustrie in die internationale Medienindustrie gegeben. - Das darauffolgende Kapitel liefert eine zum Verständnis der nachfolgenden Kapitel unerläßliche Einführung in die Struktur der amerikanischen Filmindustrie. - Im Anschluß daran werden aktuelle Trends dargestellt: Die Medienkonzentration, die zur verstärkten vertikalen und horizontalen Integration der Filmindustrie führt sowie der Trend zur Internationalisierung der Filmindustrie. - Anschließend werden die strategischen Chancen und Risiken der vertikalen und horizontalen Integration der US-Filmindustrie in Bezug auf den heimischen Markt identifiziert. - Zum Schluß wird zunächst kurz auf die Auswirkungen der integrierten Strukturen der US-Medienunternehmen in Bezug auf deren Internationalisierungsaktivitäten auf dem deutschen Markt eingegangen. Desweiteren werden ausgewählte Möglichkeiten vertikal und horizontal gerichteter integrativer Direktinvestitionen auf dem deutschen Markt hinsichtlich ihrer Zweckmäßigkeit evaluiert. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: Inhaltsverzeichnis I Abkürzungsverzeichnis IV Tabellenverzeichnis V Abbildungsverzeichnis VI 1.Einleitung 1 1.1.Problemstellung 1 1.2.Ziel und Aufbau der Arbeit 2 1.3.Begriffsdefinitionen 2 2.Einordnung der US-Filmindustrie in die internationale Medienindustrie 5 2.1.überblick über die internationale Medienindustrie 5 2.2.Marktgrößen der US-Filmindustrie 9 3.Die Struktur der US-Filmindustrie 13 3.1.Einführung 13 3.2.Produktion der Filme 15 3.3.Die Verwertungskanäle der US-Filmindustrie 16 3.3.1.Windowing als Gewinnmaximierungsstrategie 16 3.3.2.Kino 18 3.3.3.Video 20 3.3.4.Terrestrisches Fernsehen 22 3.3.5.Kabel- und Satellitenfernsehen 23 3.4.Divergierende Verhandlungsmacht innerhalb der US-Filmindustrie25 4.Trends der US-Filmindustrie der neunziger Jahre 29 4.1.Einführung 29 4.2.Geänderte Rahmenbedingungen der US-Filmindustrie als Triebfeder der Trends 29 4.2.1.Modifikationen im [...]

Details

Verlag Diplom.de
Ersterscheinung August 1997
Maße 210 mm x 148 mm x 11 mm
Gewicht 240 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783838604220
Auflage Nicht bekannt
Seiten 160

Schlagwörter