Strategie und Struktur im Systemgeschäft: Unternehmenserfolg durch gemeinsame Optimierung von Leistungsangebot und Organisationsstruktur

Strategie und Struktur im Systemgeschäft: Unternehmenserfolg durch gemeinsame Optimierung von Leistungsangebot und Organisationsstruktur

von Timo Schneckenburger
Taschenbuch - 9783838616018
38,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Inhaltsangabe:Einleitung: "Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile." Unter diesem Motto werden von Unternehmen zunehmend Leistungssysteme angeboten, die eine Kombination aus verschiedenen Produkten und/oder Dienstleistungen darstellen. Angefangen bei der Maggi-Suppe mit der Dienstleistung der Einkaufs- und Ernährungsberatung bis hin zu hoch komplexen Informationssystemen sind Leistungssysteme in allen Bereichen vorzufinden. Die Integration zu einem ganzen Bündel von Leistungen soll den Kunden zu einer optimalen, auf die individuelle Ausgangssituation zugeschnittenen Problemlösung verhelfen. Der Verfasser erörtert Chancen aber auch Risiken einer derartigen Leistungsstrategie, die inzwischen (bewußt oder häufig unbewußt) von der Großzahl der Unternehmen verfolgt wird. Doch hierbei wird auch die Frage aufgeworfen, wie sich der Anbieter organisatorisch auf sein Business einzustellen hat. Der Verfasser stellt einen Brückenschlag zwischen Marketing und Organisationslehre im Bereich des Systemgeschäfts her und entwickelt zur jeweiligen strategischen Ausrichtung des Systemgeschäfts im Unternehmen dafür die passende, effektivste organisatorische Umsetzung. Diese Erkenntnisse münden in einem heuristischen Modell. Anhand von drei Fallstudienunternehmen aus der Informationstechnologie-, Systemgastronomie- und Parkett-Branche wird das Modell praxisnah beleuchtet und "empirisch" überprüft. Insgesamt stellt die Arbeit mit einem sehr hohen Maß an wissenschaftlicher Eigenleistung sowie einer starken praktischen Ausrichtung eine äußerst engagierte Auseinandersetzung mit einem sehr aktuellen Themengebiet dar. Erkenntnisreich für alle, die sich in der Unternehmenspraxis mit Marketing und Organisation beschäftigen. Die Diplomarbeit wurde 1998 mit dem 1. Preis der Fördergesellschaft Marketing e.V. ausgezeichnet. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: Abbildungsverzeichnis III Anhangsverzeichnis IV Abkürzungsverzeichnis V 1.Einleitung: Ein Brückenschlag zwischen Marketing und Organisation 1 2.Entwicklung eines theoretischen Vorverständnisses4 2.1Leistungssysteme als Absatzobjekt 4 2.1.1Systemtheoretische Vorüberlegungen 4 2.1.2Der Begriff des Systemgeschäfts in der Literatur6 2.2Grundlagen der Organisation 12 2.2.1Der Organisationsbegriff 12 2.2.2Organisationsstrukturen bzw. -formen 14 2.3Die Strategie-Struktur-Kontroverse 19 2.3.1Die Erkenntnisse von Chandler 20 2.3.2Modifikationen des "Structure Follows Strategy"-Paradigmas 21 2.3.3Zur [...]

Details

Verlag Diplom.de
Ersterscheinung Juni 1999
Maße 214 mm x 151 mm x 14 mm
Gewicht 204 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783838616018
Auflage Nicht bekannt
Seiten 132

Schlagwörter