Staatsverschuldung. Ausmaß, Begründung, Kritik

Staatsverschuldung. Ausmaß, Begründung, Kritik

von Martin Schwarz
Taschenbuch - 9783638691352
10,99 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Allgemeines, Note: 1,1, Hochschule Offenburg (Betriebswirtschaftslehre), Veranstaltung: VWL II, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit wird die Staatsverschuldung der BRD analysiert, d. h. die eines demokratischen Rechtsstaates. Im Mittelpunkt steht dabei der Bund, deshalb wird auf die Auswirkungen in den Gebietskörperschaften, die Einflüsse der Tarifparteien, Sozialversicherungen und des Länderfinanzausgleiches nicht näher eingegangen. Soweit nötig wird auch das Ausland mit einbezogen, insbesondere die Europäische Union, da die BRD inzwischen auch den Euro als Währung eingeführt hat und damit gegenüber den anderen Partnern Verpflichtungen eingegangen ist. Zuerst werden kurz die Grundlagen erklärt, die notwendig sind, um einen Einblick in die Problematik zu bekommen. Anschließend wird das Ausmaß der Verschuldung der BRD festgehalten und die wichtigsten Kennziffern dargestellt. Außerdem werden die wichtigsten Gründe analysiert, die zu der hohen Staatsverschuldung führten, um zum Schluss die elementarsten Kritikpunkte zu skizzieren.

Details

Verlag GRIN Verlag
Ersterscheinung Juli 2007
Maße 214 mm x 149 mm x 3 mm
Gewicht 72 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783638691352
Auflage 3. Auflage
Seiten 40

Schlagwörter