Slowenien als Wirtschaftsstandort - Eine Analyse

Slowenien als Wirtschaftsstandort - Eine Analyse

von M. Lerotic, S. Mattheus, V. Martin
Taschenbuch - 9783640522620
13,99 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 1,0, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Internationales Management), Veranstaltung: Fallstudienseminar, 30 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Eignet sich Slowenien als Produktionsstandort für deutsche Unternehmen? Wie attraktiv ist dieses Land wirtschaftlich gesehen und welche Standortvorteile ergeben sich durch ausländische Investitionen? Ziel der Untersuchung soll es sein, den Wirtschaftsstandort Slowenien so zu analysieren, dass die Vorzüge einer ausländischen Teilnahme an der slowenischen Wirtschaftsentwicklung klar hervorgehoben werden. Dabei wird zu Beginn auf wirtschaftliche Eckdaten des Landes, das Bildungsniveau, die Infrastruktur, die Wirtschaftsstruktur und Sonderwirtschaftszonen eingegangen. Im weiteren Verlauf sollen die Situation auf dem Immobilienmarkt und die Bestimmungen zur Gründung und Tätigkeit ausländischer Unternehmen in Slowenien aufgezeigt werden. Den Schluss bildet die Analyse der rechtlichen Rahmenbedingungen. Den gesamten Verlauf der Untersuchung hindurch soll Deutschland als Vergleichsmaßstab herangezogen werden.

Details

Verlag GRIN Verlag
Ersterscheinung Februar 2010
Maße 209 mm x 149 mm x 3 mm
Gewicht 77 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783640522620
Auflage 2. Auflage
Seiten 44

Schlagwörter