Rundfunkfreiheit im Laufe der Zeit. Einflussnahme von Eigentümern am Beispiel von Ravag und ORF

Rundfunkfreiheit im Laufe der Zeit. Einflussnahme von Eigentümern am Beispiel von Ravag und ORF

von Christoph Peter
Taschenbuch - 9783656621515
22,99 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Sonstiges, Note: 1, Universität Wien, Sprache: Deutsch, Abstract: Rundfunkfreiheit ist ein wichtiges Gut für unsere Gesellschaft und essentiell für eine gut funktionierende Demokratie. Die folgende Forschungsarbeit beschäftigt sich mit möglichen Einwirkungen auf Rundfunkfreiheit, im Speziellen durch die Finanzierungssituation des Medienunternehmens, als auch die Einflussnahme durch die Eigentümer. So ist es wichtig, auf welcher Rechtsform ein Medienunternehmen aufgebaut ist, da dies die Einflussnahme von bspw. der Politik beträchtlich steigern oder auch verringern kann. Ein Medienunternehmen, das finanziell von anderen Institutionen abhängig ist, kann oft nicht eigenständig über das eigene Programmangebot entscheiden. Ob das ein Nachteil oder Vorteil ist, soll in dieser Arbeit ebenfalls behandelt werden.

Details

Verlag GRIN Publishing
Ersterscheinung März 2014
Maße 210 mm x 148 mm x 4 mm
Gewicht 94 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783656621515
Auflage 1. Auflage
Seiten 56

Schlagwörter