💜 Wir beteiligen Autor*innen bei jedem Buch mit 7 Prozent, so dass viele von ihnen bei jedem verkauften Exemplar doppelt verdienen. → Mehr erfahren

Regionale Cluster - Chancen und Risiken für Unternehmen

Regionale Cluster - Chancen und Risiken für Unternehmen

von Lars Naunheim
Taschenbuch - 9783640987832
39,99 €
  • Versandkostenfrei
Auf meine Merkliste
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Lieferzeit nach Versand: ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Hinweis: Lieferzeit ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Masterarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 2,0, FernUniversität Hagen, Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis I Abkürzungsverzeichnis III Abbildungsverzeichnis IV 1 Einleitung 1 2 Entwicklung der Clustertheorie 4 2.1 Definition regionaler Cluster 4 2.2 Anfänge der Clusterforschung 6 2.3 Porter's Diamant-Modell 7 2.4 Die Wertschöpfungskette 12 2.5 Aktuelle Entwicklungen 15 3 Merkmale regionaler Cluster 17 3.1 Überblick 17 3.2 Bausteine regionaler Cluster 18 3.2.1 Kunden 18 3.2.2 Konkurrenten 20 3.2.3 Verwandte und unterstützende Branchen 23 3.2.4 Hochschulen und Forschungseinrichtungen 26 3.2.5 Weitere Institutionen 28 3.2.6 Staat 29 3.3 Beziehungen zwischen den Bausteinen 31 3.3.1 Netzwerke 31 3.3.2 Vertikale und horizontale Kooperationen 33 3.3.3 Soziale und kulturelle Strukturen 36 3.3.4 Wissenstransfer 39 3.4 Dynamik regionaler Cluster 44 3.5 Bewertungsschwierigkeiten 47 4 Markteintritt in ein regionales Cluster 51 4.1 Überblick 51 4.2 Formen 52 4.3 Zeitliche Aspekte 57 4.4 Eintrittsbarrieren 61 5 Fazit und Ausblick 63 6 Quellenverzeichnis V 1 Einleitung "We need to recognize that competitive, high-performing regional economies are essential to a strong national economy. The budget supports growth strategies based on stronger regional clusters of economic activity (...) " - FY2011 Budget USA Bei Betrachtung der derzeitigen Positionierung von Unter-nehmensstandorten lässt sich feststellen, dass trotz Globalisierung und fortschreitendem technologischen Fortschritt in der Informations-technologie eine starke räumliche Konzentration einzelner Branchen zu erkennen ist. Paradoxerweise scheinen also Globalisierung und regionale Agglomerationen ein gleichzeitig auftretendes und Hand-in-Hand gehendes Phänomen zu sein. Diese Bündelung von bran-chenspezifischer Kompetenz scheint nicht unerheblich zu sein im Hinblick auf die Entwicklung einer Branche sowie für Unternehmen, die vor der Wahl eines Standorts für den Hauptsitz oder Teile ihrer Wertschöpfungskette stehen. So weist auch oben genanntes Zitat aus dem US Budget für das Jahr 2011 darauf hin, dass regionale Cluster als Grundlage für den wirtschaftlichen Aufschwung anzu-sehen sind und daher einer stärkeren Förderung bedürfen.

Details

Verlag GRIN Publishing
Ersterscheinung August 2011
Maße 211 mm x 152 mm x 10 mm
Gewicht 132 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783640987832
Auflage 1. Auflage
Seiten 84

Schlagwörter