💜 Wir beteiligen Autor*innen bei jedem Buch mit 7 Prozent, so dass viele von ihnen bei jedem verkauften Exemplar doppelt verdienen. → Mehr erfahren

Public Private Partnerships am Fallbeispiel der Londoner Docklands

Public Private Partnerships am Fallbeispiel der Londoner Docklands

von Jana Rohde
Taschenbuch - 9783346123879
9,99 €
  • Versandkostenfrei
Auf meine Merkliste
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Lieferzeit nach Versand: ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Hinweis: Lieferzeit ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Raumwissenschaften, Stadt- und Raumplanung, Note: 2,0, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Geographisches Institut), Veranstaltung: Humangeographie 2, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen dieser Hausarbeit wird die Anwendung von Public Private Partnerships als Alternative zur konventionellen Beschaffungsmethode von finanziellen Mitteln aufgezeigt und diskutiert. Im Vordergrund steht hierbei die Fragestellung, ob Public Private Partnerships ein Heilmittel für die finanziellen Probleme der Stadt oder einen hohen Risikofaktor darstellen. Diskutiert wird dies im Verlauf der Arbeit an dem Beispiel der Londoner Docklands.

Zu diesem Zweck wird zunächst eine Abgrenzung der Begriffe der unternehmerischen Stadt und den Public Private Partnerships gegeben. Der Begriff Public Private Partnerships wird in die unternehmerische Stadt eingeordnet, um den Zusammenhang herauszustellen. Nach der Abgrenzung der Begrifflichkeiten kommt es zur Vorstellung der Londoner Docklands.

In diesem Kontext werden die drei Phasen der Stadterneuerung erläutert und auf das Fallbeispiel der Docklands angewendet. In diesem Schritt soll der Einfluss der Public Private Partnerships auf öffentliche Großprojekte aufgezeigt werden. Abschließend wird mit einem Fazit diese Arbeit beendet.

Details

Verlag GRIN Verlag
Ersterscheinung Januar 2020
Maße 210 mm x 148 mm x 1 mm
Gewicht 40 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783346123879
Auflage Nicht bekannt
Seiten 16

Schlagwörter