Pluralisierung von Lebensformen - Veränderung familiärer Strukturen und innergesellschaftlicher Wandel

Pluralisierung von Lebensformen - Veränderung familiärer Strukturen und innergesellschaftlicher Wandel


12,99 €
inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

von Olivia Stockhause

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, Note: 2,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit beschäftigt sich mit der Pluralisierung von Lebensformen. Der Begriff "Familie" wird in jedem Zeitalter neu geprägt. Eine Definition dieses Begriffs muss immer wieder überarbeitet werden. Hat sich aus "der" Familie eine Vielzahl an Lebensformen entwickelt oder gab es schon immer eine größere Anzahl an familiären Lebensformen? Welche Familienformen gibt es in der Moderne? Warum findet eine Pluralisierung der klassischen Familienform statt? Diese Fragen versucht meine Hausarbeit zu beantworten.


Tags: Soziologie, Frauenforschung, Geschlechterforschung


Taschenbuch - 9783640962426
Auflage: 1. Auflage
Verlag: GRIN Publishing
Ersterscheinung: Juli 2011
ISBN-13: 9783640962426
Größe: 210 mm x 149 mm x 3 mm
Gewicht: 72 Gramm
40 Seiten
Versandfertig in 3-5 Tagen.