💜 Wir beteiligen Autor*innen bei jedem Buch mit 7 Prozent, so dass viele von ihnen bei jedem verkauften Exemplar doppelt verdienen. → Mehr erfahren

Physiognomie und Pathognomie: Zur literarischen Darstellung von Individualität. Festschrift für Karl Pestalozzi zum 65. Geburtstag

Physiognomie und Pathognomie: Zur literarischen Darstellung von Individualität. Festschrift für Karl Pestalozzi zum 65. Geburtstag

Hardcover - 9783110137163
179,95 €
  • Versandkostenfrei
Auf meine Merkliste
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Lieferzeit nach Versand: ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Hinweis: Lieferzeit ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Frontmatter -- Vorwort -- Tabula gratulatoria -- Grußwort / Emrich, Wilhelm -- Inhaltsverzeichnis -- Moralische Charaktere / MARTENS, WOLFGANG -- Utopie und Theater. Physiognomik, Pathognomik, Mimik und die Reform von Schauspielkunst und Drama im 18. Jahrhundert / GRAF, RUEDI -- „Beim Mahomet, wo habe ich meine Augen gehabt!”. Zur Charaktergestaltung in Lessings Miß Sara Sampson / WITTKOWSKI, WOLFGANG -- Individualität als narrative Leistung? Zum Wandel der Personendarstellung in Romanen um 1770 - Sophie LaRoche, Goethe, Lenz / EHRICH-HAEFELI, VERENA -- Oberflächen. Physiognomisch-pathognomische Überlegungen zur Sichtbarkeit im Schönen bei Johann Joachim Winckelmann / KESTENHOLZ, CLAUDIA -- Satirische Physiognomiekritik bei Musäus, Pezzl und Klinger / SIEGRIST, CHRISTOPH -- Der Verbrecher ohnegleichen. Die Konstruktion ,anschaulicher Evidenz’ in der Criminal-Psychologie, der forensischen Physiognomik, der Kriminalanthropometrie und der Kriminalanthropologie / STINGELIN, MARTIN -- Schiller und Lavater / STERN, MARTIN -- Körper. Fieber. Räuber. Medizinischer Diskurs und literarische Figur beim jungen Schiller / SCHULLER, MARIANNE -- Faust und Margarete: Hierarchie oder Polarität der Geschlechter? / KAISER, GERHARD -- Novalis und Lavater. Hardenbergs ,höhere Physiognomie’ im Heinrich von Ofterdingen / STADLER, ULRICH -- Haubenköpfe, Schattenriß und Marmorkopf. Zur Physiognomik der Weiblichkeit in Jean Pauls Siebenkäs / DANGEL-PELLOQUIN, ELSBETH -- „So leserlich wie die Kehrseite der Gesetztafel“. Zur Bedeutung der Physiognomik in Jean Pauls Kampaner Tal / NIEDERHÄUSERN, RENÉ VON -- Individuum und Geschichte. Beobachtungen an Goethes Dichtung und Wahrheit / FUES, WOLFRAM MALTE -- Fürst Pückler, ein Physiognomist zwischen Ancien regime und Jungem Deutschland / RIPPMANN, INGE -- „Der neue Ovid“ und einige Randgestalten. Kellers Figurendarstellung im Zeichen der Verwandlung / NÖLLE, VOLKER -- „Vom Gesicht und Räthsel“. Zarathustras physiognomische Metamorphosen / GRODDECK, WOLFRAM -- Das Rätsel der Corinna. Beobachtungen zur Physiognomie einer „realistischen“ Figur aus komparatistischer Perspektive / BÖSCHENSTEIN, RENATE -- Der Schwierige und der Nörgler. Sprecherphysiognomien und Sprachreflexion in Hofmannsthals Nachkriegslustspiel und Karl Kraus' Weltkriegstragödie / ARNTZEN, HELMUT -- Anmerkungen zu Rudolf Kassners Personenbeschreibungen, ausgehend von seiner Physiognomik / BÖSCHENSTEIN, BERNHARD -- Keine besonderen Kennzeichen. Anmerkungen zur Poetik des physischen Porträts / ZELLER, ROSMARIE -- ADMIRABILE SED INEFFABILE. Die diskrete Paradoxic des Schönheitsideals in Annette Kolbs Romanen / MÜLLER, HEIDY MARGRIT -- Vom halben zum ganzen Menschen. Zu Albin Zollingers Darstellung von Individualität / NIEDERER, UELI -- Le visage détruit. Ansichten und Selbstansichten in Marguerite Duras' Autobiographie L'Amant / HENKE, SILVIA -- Der Vampir als Versucher der Literaturwissenschaft / MUSCHG, ADOLF -- Schriftenverzeichnis Karl Pestalozzi / HANNICH-BODE, INGRID

Details

Verlag De Gruyter
Ersterscheinung März 1994
Maße 238 mm x 167 mm x 33 mm
Gewicht 808 Gramm
Format Hardcover
ISBN-13 9783110137163
Auflage Reprint 2011
Seiten 464

Schlagwörter