Physik, Militär und Frieden: Physiker zwischen Rüstungsforschung und Friedensbewegung

Physik, Militär und Frieden: Physiker zwischen Rüstungsforschung und Friedensbewegung

Taschenbuch - 9783658201043
69,99 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Die Beiträge des Sammelbandes beschäftigen sich mit dem Spannungsfeld von Physik, Krieg und Friedensengagement. Ausgehend von der physikalischen Gemeinschaft im Ersten Weltkrieg diskutieren die Autoren Rüstungsforschung jenseits der großen Brennpunkte wie Atomwaffen - von Röntgenblitzen bis zum Laser. Zum anderen setzen sich die Autoren mit den ethisch begründeten Debatten und daraus resultierend mit dem zivilgesellschaftlichen Engagement von Physikern wie Albert Einstein und Hans Thirring auseinander, sei es individuell oder organisiert wie in der Pugwash-Bewegung.

Details

Verlag Springer Fachmedien Wiesbaden
Ersterscheinung November 2017
Maße 211 mm x 149 mm x 20 mm
Gewicht 370 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783658201043
Auflage 1. Aufl. 2018
Seiten 280

Schlagwörter