Pacuvius - summus tragicus poeta: Zum dramatischen Profil seiner Tragödien

Pacuvius - summus tragicus poeta: Zum dramatischen Profil seiner Tragödien


139,95 €
inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

von Gesine Manuwald

Beschreibung

In De optimo genere oratorum bezeichnet Cicero M. Pacuvius als 'summus tragicus poeta' und auch nach anderen Zeugnissen scheint er ein bekannter und beliebter Dramatiker gewesen zu sein. Aufgrund dieses Befundes wird in der vorliegenden Studie der bisher noch nicht untersuchten Fragen nach den Gründen für eine solche Wertschätzung nachgegangen. Mit einem dem fragmentarischen Erhaltungszustand von Pacuvius' dramatischen Werken angepassten Ansatz wird versucht, präzisere Vorstellungen und Charakteristika der Tragödien zu gewinnen. Eine systematisierende Analyse von häufigeren Motiven und Handlungsstrukturen kann Indizien für eine Gestaltung geben, die als typisch für Pacuvius anzusehen ist, und so eine tendenzielle Bestimmung des Profils seiner Tragödien ermöglichen. Damit will die Untersuchung zu einem differenzierten Bild von Pacuvius' Dramen sowie der republikanischen Tragödie insgesamt beitragen.


Tags: Geschichte, Altertum


Hardcover - 9783598778032
Auflage: 1. Aufl. Reprint 2012., 1st ed.
Verlag: De Gruyter
Ersterscheinung: Juni 2003
ISBN-13: 9783598778032
Größe: 236 mm x 162 mm x 20 mm
Gewicht: 470 Gramm
192 Seiten
Versandfertig in 3-5 Tagen.