Ösis und Piefke oder: Kakanien mit der Seele suchend: Essays, Reportagen, Interviews, Kommentare aus Austria

Ösis und Piefke oder: Kakanien mit der Seele suchend: Essays, Reportagen, Interviews, Kommentare aus Austria

von Peter Meier-Bergfeld
Taschenbuch - 9783848234448
29,90 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Das 'Best of PMB' der jüngsten Dekade ist natürlich - mit 131 'ausgesiebten' Artikeln über Politik, Wirtschaft, Kultur, Kirche, Geschichte, Reisen und "Seitenblicke nach Deutschland" - ein Capriccio, eine Melange, manchmal ein großes Feuerwerk, manchmal eine Tiefensonde, jedenfalls immer 'ein bunter Raritätenkasten' (Goethe). Wer vielen vieles bringt, wird manchem etwas bringen.Politisch war in diesen zehn Jahren der Tod des Jörg Haider ein Wendepunkt im populistischen Sektor, den es in Österreich gibt, in Deutschland nicht. Österreich pflegt die political correctness nicht. Ein 'Österreich verrecke!' ist auf Demonstrationsschildern undenkbar. Es gibt niemals - wie in Berlin jeden 1. Mai - hunderte von 'Demonstranten' verletzte Polizisten. Wirtschaftlich (Arbeitslosenquote etc.) steht Austria besser da als Deutschland. Das Institut der deutschen Wirtschaft bezeichnete neulich Österreich als 'das gerechteste Land Mitteleuropas'.Vielleicht sind am spannendsten die Porträts in diesem Band: über Dietrich Mateschitz (Red Bull), Frank Stronach, Alfred Hrdlicka, das über Piefke, der wirklich gelebt hat, über Kardinal Schönborn, Andreas Hofer oder die Komponisten Chopin und Mahler. Und "Kakanien" lebt noch einmal auf bei den Begräbnissen der Kaiserin Zita und ihres Sohnes Otto von Habsburg.Insgesamt: ein farbiges Kaleidoskop - mit Licht und Schatten.

Details

Verlag Books on Demand
Ersterscheinung April 2013
Maße 221 mm x 156 mm x 35 mm
Gewicht 786 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783848234448
Auflage Nicht bekannt
Seiten 500

Schlagwörter