Nutzenmessung bei Informationsdienstleistungen: Einsatz der Conjoint-Analyse zur Optimierung von Bibliotheksdienstleistungen

Nutzenmessung bei Informationsdienstleistungen: Einsatz der Conjoint-Analyse zur Optimierung von Bibliotheksdienstleistungen

von Antonia Hermelbracht
Taschenbuch - 9783639419047
59,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die ständige Optimierung und Erweiterung des Dienstleistungsspektrums einer Universitätsbibliothek ist ein permanenter Prozess, der insbesondere im Zuge der Digitalisierung und Kundenorientierung deutlich an Intensität ge­wonnen hat. Um diese auch wissenschaftlich fundiert zu gestalten, werden in der vorliegenden Arbeit die Adaptive und die Choice-based Conjoint-Analyse als Marktforschungsverfahren eingesetzt. Insoweit baut die Arbeit auf der Verfolgung von zwei Hauptzielen auf. Einerseits sollen die zu­künftigen Dienstleistungen einer Universitätsbibliothek ermittelt werden, die die Be­dürfnisse der Nutzer am besten befriedigen und andererseits soll dies systematisch, effektiv und wissenschaftlich fundiert erfolgen. Dazu werden sowohl eine breite Basis an Services einer Bibliothek ermittelt und bewertet als auch weitere methodische Entwicklungen der Conjoint-Analyse durch die Erweiterung um einen hierarchischen Rahmen vollzogen und kritisch über­prüft. Beide Aspekte wurden durch sehr umfassende Online-Befragungen an der Universität Bielefeld und der BTU Cottbus mit insgesamt 4920 Befragten empirisch erforscht. Das Buch richtet sich sowohl an Bibliothekare und Entscheidungsträger der Informationsbranche als auch an Wirtschaftswissenschaftler und Markt­forscher.

Details

Verlag AV Akademikerverlag
Ersterscheinung Mai 2012
Maße 221 mm x 152 mm x 28 mm
Gewicht 494 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783639419047
Auflage Nicht bekannt
Seiten 320

Schlagwörter