NLP-Ausweg aus der Krise: Die mögliche Kompetenzerweiterung des in der Krisenberatung Tätigen durch die Ver- und Anwendung von Grundannahmen und Techniken des Neuro-Linguistischen Programmierens

NLP-Ausweg aus der Krise: Die mögliche Kompetenzerweiterung des in der Krisenberatung Tätigen durch die Ver- und Anwendung von Grundannahmen und Techniken des Neuro-Linguistischen Programmierens

von Andrea Dolatkiewicz
Taschenbuch - 9783838629230
48,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Inhaltsangabe:Einleitung: Effektive Kommunikation ist ein Schlagwort in allen Bereichen der Sozialen Arbeit. Vor allem wenn man bedenkt, dass der ¿Anteil erfolgreicher und wirksamer Informationsübermittlung in gewöhnlichen Kommunikationsprozessen auf lediglich 25 Prozent geschätzt wird¿. Sozialarbeit/-pädagogik ist ohne Kommunikation nicht möglich. Die folgenden Ausführungen werden sich auf den Teilbereich der Sozialen Arbeit Krisenberatung spezialisieren, ausgenommen sind damit Beratschlagungen zu Krisen im medizinischem Sinne. In der Krisenberatung ist es wichtig, sofort reagieren zu können und zügig eine Basis herzustellen, auf der effektive Beratung und Hilfe funktionieren kann. Neuro-Linguistisches Programmieren soll eine Möglichkeit sein, dies zu ermöglichen. Die eigene Kommunikationsfähigkeit wird gesteigert, was auch bedeutet, dass Methoden, Interventionstechniken und Möglichkeiten der Anpassung und Veränderung von Kommunikation zur Verfügung gestellt werden, die helfen könnten, Probleme und Schwierigkeiten im laufenden Kommunikationsprozess (in der Regel Gespräch) zu erkennen und zu überwinden. Damit würde auch der Anteil erfolgreicher Kommunikation, also nicht aneinander vorbeireden, gesteigert werden. Unterschiedlichen Schwierigkeiten wie z.B. Suchtproblematik, Partnerschaftskrisen, etc. kann mit ganz verschiedenen Techniken und Methoden, die während der Ausbildung oder im Rahmen einer Zusatzausbildung gelehrt werden, entgegengetreten werden. Wenn in einer Beratung ganz unterschiedliche Probleme auftauchen, muss dann der Berater nicht einen Großteil solcher Techniken und Methoden intus haben? Oder reicht eine einzige Methode, die des Neuro-Linguistischen Programmierens, die Mehrzahl der Hilfesuchenden effektiv und erfolgreich zu beraten? Können mit den Techniken des NLP eine Vielzahl unterschiedlicher Probleme bzw. -situationen bewältigt werden? Sollte deshalb nicht jeder Sozialpädagoge/Sozialarbeiter als Muss seiner Berufsausbildung auch NLP kennengelernt haben? Vor allem, wenn man überwiegend in der Beratungsarbeit tätig wird/ist? NLP als Allzweckheilmittel gegen alle möglichen kritischen Situationen? Diese Fragen werden nicht direkt beantwortet, sondern die Antwort ergibt sich zum größten Teil aus den Ausführungen über Kritikpunkte des Neuro-Linguistischen Programmieren. Der andere Teil wird im Schlusswort angesprochen. Gang der Untersuchung: Um das Thema NLP und seine möglichen Vorteile bei der Anwendung in der Krisenberatung [...]

Details

Verlag Diplom.de
Ersterscheinung Dezember 2000
Maße 213 mm x 149 mm x 10 mm
Gewicht 155 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783838629230
Auflage Nicht bekannt
Seiten 100

Schlagwörter