💜 Wir beteiligen Autor*innen bei jedem Buch mit 7 Prozent, so dass viele von ihnen bei jedem verkauften Exemplar doppelt verdienen. → Mehr erfahren

Neigung zum Tausch als Leitidee bei Adam Smith

Neigung zum Tausch als Leitidee bei Adam Smith

von Dragan Ahmedovic
Taschenbuch - 9783656526896
12,99 €
  • Versandkostenfrei
Auf meine Merkliste
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Lieferzeit nach Versand: ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Hinweis: Lieferzeit ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), FernUniversität Hagen (Institut für Philosophie), Sprache: Deutsch, Abstract: Nur scheinbar widersprüchlich, befinden sich Ethik und Ökonomik in einer engen Beziehung zueinander, was sich bei Smith deutlich liest: Die Neigung zum Tausch, als Alleinstellungsmerkmal des Menschentums, ist nicht nur auf materiellen Tausch begrenzt, sondern sie findet auch auf emotionaler Ebene statt - durch gegenseitige Anerkennung, via Sympathie (Empathie). Die Neigung zum Tausch ist als verbindendes Glied und zentraler Gedanke in Smiths Philosophie zu betrachten, und anhand dieser These ist in dieser Arbeit auch die Exegese der Grundbegriffe vorgenommen, die Smiths Werke auszeichnen: "Arbeitsteilung", "Der unparteiische Zuschauer", "Sympathie", "Unsichtbare Hand" und "Selbstinteresse". Anschließend ist im Fazit eine Zusammenfassung der Erkenntnisse geleistet.

Details

Verlag GRIN Publishing
Ersterscheinung Oktober 2013
Maße 212 mm x 151 mm x 7 mm
Gewicht 51 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783656526896
Auflage 1. Auflage
Seiten 24

Schlagwörter