Märchenbetrachtung und -analyse am Beispiel "Die Nachtigall" von Hans Christian Andersen

Märchenbetrachtung und -analyse am Beispiel "Die Nachtigall" von Hans Christian Andersen

von Susann Sulzbach
Taschenbuch - 9783638670050
12,99 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 1,0, Universität Leipzig (Institut für Grundschulpädagogik), Veranstaltung: Kinderlyrik in der Grundschule, 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Leseförderung ist eine der Aufgaben, die Schule heute zu verwirklichen hat. Kinder sollen mit allen Formen der Literatur in Kontakt kommen, um ihre Vorlieben zu entdecken: traurige Geschichten, lustige Erzählungen, einfache Texte, anspruchsvolle Gedichte, ausgefallene Scherzgeschichten, "normale" Kinderbücher, etc. Lehrer können nur Angebote unterbreiten. Dabei ist traditionelle Literatur als genauso wichtig wie moderne Kinderbücher einzustufen. Aus diesem Grunde wurde hier das Kunstmärchen "Die Nachtigall" des dänischen Autors Hans Christian Andersen (1805-1875) ausgewählt. Vorangestellt sind grundsätzliche Betrachtungen zur Bedeutung von Märchen und zum Kunstmärchen als literarische Besonderheit. Da dieses Märchen nicht als bekannt vorausgesetzt werden kann, fiel die Entscheidung den Text in die Arbeit einzubeziehen. Es folgen eine sprachliche und inhaltliche Analyse, sowie Vorschläge zu Umsetzungsmöglichkeiten im Unterricht.

Details

Verlag GRIN Publishing
Ersterscheinung Juli 2007
Maße 212 mm x 151 mm x 2 mm
Gewicht 60 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783638670050
Auflage 1. Auflage
Seiten 32

Schlagwörter