Legitimierung von Stiftungen: Bedingungen von Transparenz und Multistakeholder Governance

Legitimierung von Stiftungen: Bedingungen von Transparenz und Multistakeholder Governance

von Clemens Striebing
Taschenbuch - 9783658160357
59,99 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Clemens Striebing arbeitet an den Beispielen von Transparenz und Multistakeholder Governance heraus, unter welchen Bedingungen Stiftungen gegenüber dem Gemeinwesen Rechenschaft für ihre Tätigkeit erbringen und wie effektiv diese Instrumente in der Praxis sind. Der Autor diskutiert die Rechenschafts-Problematik von Stiftungen sowie deren organisationssoziologische Einbettung. Die Arbeit zeigt, dass Stiftungsmanager und -gründer den Unterschied machen: Deren normative Erwägungen und institutionelle Logiken sind ausschlaggebender für das Erbringen freiwilliger Rechenschaft als ein strategisches Kalkül, bspw. um mehr Spenden einzuwerben, oder die Positionierung der Stiftung.

Details

Verlag Springer Fachmedien Wiesbaden
Ersterscheinung Oktober 2016
Maße 211 mm x 149 mm x 27 mm
Gewicht 593 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783658160357
Auflage 1. Aufl. 2017
Seiten 460

Schlagwörter