💜 Wir beteiligen Autor*innen bei jedem Buch mit 7 Prozent, so dass viele von ihnen bei jedem verkauften Exemplar doppelt verdienen. → Mehr erfahren

Lebensläufe

Lebensläufe

von , Manfred Treml
Hardcover - 9783598075445
109,95 €
  • Versandkostenfrei
Auf meine Merkliste
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Lieferzeit nach Versand: ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Hinweis: Lieferzeit ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Frontmatter -- Vorwort -- Inhaltsverzeichnis -- Lebensläufe -- Rabbi Jehuda ben Samuel he-Hasid (um 1140–1217), »der Pietist« / Angerstorfer, Andreas -- Meir ben Baruch aus Rothenburg (um 1220–1293), »supremus Magister« / Yuval, Israel Jacob -- Jakob von Landshut, ein jüdischer Arzt des 14. Jahrhunderts / Kirmeier, Josef -- Bemmel, ein Geldverleiher und Viehhändler aus dem schwäbisch- fränkischen Grenzgebiet / Hörner, Manfred -- Isaak Alexander (1722?–1800), Rabbiner zu Regensburg, »Unser ausgezeichneter thorakundiger Herr und Meister Morenu hoRav Eisik, Sein Licht leuchte« / Heuer, Renate -- Simon Höchheimer (1744–1828), Arzt und Schriftsteller / Och, Gunnar / Renda, Gerhard -- Abraham Rost, Hoffaktor / Ksoll, Margit -- Drei Generationen Seligmann-von Eichthal in München, »allda etablierte Banquiers« / Jungmann-Stadler, Franziska -- Elkan Henle (1761–1833), ein Vorkämpfer für die Judenemanzipation / Treml, Manfred -- Die Familie von Hirsch-Gereuth im 18. und 19. Jahrhundert, Bankiers / Bosl, Erika -- Heymann (Chaim) Salomon Pappenheimer, Edler von Kerstorf (1769–1832), »Großhändler und Banquier« / Ruiz, Alain -- Samson Wolf Rosenfeld (1780–1862), Rabbiner in der Emanzipationszeit / Wiesemann, Falk -- Bernhard von Eichthal (1784–1830), »Bürgerpflicht und wohltätiger Sinn« / Jungmann-Stadler, Franziska -- Benjamin Berliner (1784–1838), Lehrer in Harburg / Direktor, Max -- Die Offiziere Isidor und Maximilian Marx (1789–1862 und 1842–1916) / Braun, Rainer -- Moritz Gottlieb Saphir (1795–1858), »Vomkunstrichterstuhlherabdieleutevernichtenwoller « / Puschner, Uwe -- Rabbiner Hirsch Aub (1796–1875) und Familie / Kilian, Hendrikje -- Hirsch Kutz (1802–?), Buchbinder in Mönchsdeggingen / Direktor, Max -- Friedrich Julius Stahl (1802–1861). Vom bayerischen Juden zum preußischen Konservativen / Füßl, Wilhelm -- Simon Krämer (1808–1887), ein jüdischer Dorfschullehrer in Mittelfranken / Wiesemann, Falk -- David Morgenstern (1814–1882), der erste jüdische Landtagsabgeordnete in Bayern / Sponsel, Ilse -- Nathan Michael Ries / Michael Reese (1815–1878), ein amerikanischer Pionier aus Hainsfarth / Seitz, Reinhard Η. -- Koppel (Jakob) Herz (1816–1871), Mediziner und »ordentlicher Universitätsprofessor« / Habrich, Christa -- Michael Hahn (1830–1886), Gouverneur von Louisiana / Marx, Henry -- Heinrich Porges (1837–1900), Dirigent und Chorleiter / Münster, Robert -- Hermann Levi (1839–1900), der erste »Parsifal«-Dirigent / Paul, Ina Ulrike -- Familie Bing, Fabrikanten in Nürnberg / Endres, Rudolf -- Max und Emmy Noether (1844–1921 und 1882–1935), Mathematiker / Segre, Michael -- Oscar Salomon Straus (1850–1931), amerikanischer Diplomat und Politiker / Marx, Henry -- Henry Simonsfeld (1852–1913), Historiker in München / Weigand, Wolf -- Emil Guggenheimer (1860–1925), Geheimer Justizrat / Weigand, Wolf -- Max Littmann (1862–1931), Architekt / Menges, Franz -- Carry Brachvogel (1864–1942), Schriftstellerin / Heuer, Renate -- Elsa Porges-Bernstein (1866–1949), Schriftstellerin / Wiedenmann, Ursula -- Edgar Jaffé (1866–1921), Nationalökonom und Finanzminister im Kabinett Kurt Eisner / Menges, Franz -- Salomon Stein (1866–1938), Distriktsrabbiner von Schweinfurt / Müller, Uwe -- Alfred Neumeyer (1867–1944), Richter und Vorsitzender des Verbandes Israelitischer Kultusgemeinden in Bayern bis 1941 / Neumeyer, Alexander -- Thomas Theodor Heine (1867–1948), Karikaturist und Zeichner / Menges, Franz -- Kurt Eisner (1867–1919), Bayerischer Ministerpräsident / Hanko, Helmut -- Karl Neumeyer (1869–1941), Jurist / Bonhorst, Heinrich von -- Karl Wolfskehl (1869–1948), im Zeichen des »doppelten Antlitzes« / Brockhoff, Evamaria -- Felix Freudenberger (1874–1927), sozialdemokratischer Bürgermeister und Pazifist / Flade, Roland -- Julius Wolfgang Schuelein (1881–1970), Maler / Armbruster, Fritz -- Nikodem Caro (1871–1935), Wissenschaftler und Industrieller / Hilz, Helmut -- Jakob Wassermann (1873–1934). Vergebliches Tun – sein Weg als Deutscher und als Jude / Rosenberg, Leibl -- Felix Aron Theilhaber (1884–1956), Arzt und Statistiker des deutschen Judentums / Heuer, Renate -- Lion und Marta Feuchtwanger (1884–1958 und 1893–1987), »Exil« / Skierka, Volker -- Ernst Toller (1893–1939), »der aber an Deutschland scheiterte...« / ter Haar, Carel -- Philipp Auerbach (1906–1952), »Generalanwalt für Wiedergutmachung« / Fröhlich, Elke -- Hans Lamm (1913–1985), Präsident der Israelitischen Kultusgemeinde München / Schmidt, Brigitte -- Autoren -- Bildnachweis

Details

Verlag De Gruyter Saur
Ersterscheinung Januar 1988
Maße 241 mm x 165 mm x 25 mm
Gewicht 640 Gramm
Format Hardcover
ISBN-13 9783598075445
Auflage Reprint 2012
Seiten 328

Schlagwörter