Friedrich Paulsen: Geschichte des gelehrten Unterrichts auf den deutschen Schulen und Universitäten vom Ausgang des Mittelalters bis zur Gegenwart. Band 1

Friedrich Paulsen: Geschichte des gelehrten Unterrichts auf den deutschen Schulen und Universitäten vom Ausgang des Mittelalters bis zur Gegenwart. Band 1


109,95 €
inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

von Friedrich Paulsen

Beschreibung

Frontmatter -- Einleitung -- Erstes Buch. Das Zeitalter des Humanismus. 1450-1520. -- Erstes Kapitel. Allgemeiner Charakter der Renaissance und des Mittelalters -- Zweites Kapitel. Das Unterrichtswesen des Mittelalters -- Drittes Kapitel. Der Humanismus und sein Bildungsideal -- Viertes Kapitel. Die humanistische Reform der Universitäten -- Fünftes Kapitel. Das Eindringen des Humanismus in die Partikularschulen -- Zweites Buch. Die Begründung des protestantischen und katholischen Gelehrtenschulwesens im Zeitalter der Reformation und Gegenreformation. 1520-1600 (1648). -- Erstes Kapitel. Der Ausbruch der kirchlichen Revolution und ihre Wirkung auf die Universitäten und Schulen -- Zweites Kapitel. Die Anschauungen der Reformatoren vom gelehrten Unterricht und seiner Aufgabe -- Drittes Kapitel. Neubegründung der Universitäten in den protestantischen Gebieten -- Viertes Kapitel. Äußere Gestalt und Unterrichtsbetrieb der protestantischen Universitäten am Ende des 16. Jahrhunderts -- Fünftes Kapitel. Die Neubegründung des Gelehrtenschulwesens in den protestantischen Gebieten -- Sechstes Kapitel. Äußere Gestalt und Unterrichtsbetrieb der Gelehrtenschulen in den protestantischen Gebieten am Ende des 16. Jahrhunderts -- Siebentes Kapitel. Die Neubegründung des römisch-katholischen Gelehrtenschulwesens im Zeitalter der Gegenreformation durch die Gesellschaft Jesu -- Achtes Kapitel. Schlußbetrachtung -- Drittes Buch. Das Zeitalter der französisch-höfischen Bildung. Beginnende Modernisierung der Universitäten und Schulen. 1600 (1648)-1740. -- Erstes Kapitel. Beginnendes Erwachen des modernen Geistes. Reaktion gegen den humanistischen Schulbetrieb im Übergangszeitalter (1600-1648) -- Zweites Kapitel. Das Zeitalter Ludwigs XIV. und das höfisch-moderne Bildungsideal -- Drittes Kapitel. Die Ritterakademien -- Viertes Kapitel. Die Universitäten unter dem Einfluß der höfisch-modernen Bildung und des Pietismus -- Fünftes Kapitel. Die Modernisierung der Gelehrtenschulen unter dem Einfluß der höfischen Bildung und des Pietismus -- Sechstes Kapitel. Zustände des gelehrten Unterrichtswesens am Anfang des 18. Jahrhunderts und Urteile darüber -- Beilagen.


Tags: Geschichte


Hardcover - 9783110004434
Auflage: Nachdruck der 3. erweiterte Aufl. 1919. Reprint 2010., Reprint of the 3rd revidierte ed. 1919. Reprint 2010
Verlag: De Gruyter
Ersterscheinung: März 1960
ISBN-13: 9783110004434
Größe: 230 mm x 155 mm x 51 mm
Gewicht: 1247 Gramm
668 Seiten
Versandfertig in 3-5 Tagen.