💜 Wir beteiligen Autor*innen bei jedem Buch mit 7 Prozent, so dass viele von ihnen bei jedem verkauften Exemplar doppelt verdienen. → Mehr erfahren

Gemeinwesendiakonie Diakonischer Unternehmungen: Von der Komplexeinrichtung zum Mitgesellschafter

Gemeinwesendiakonie Diakonischer Unternehmungen: Von der Komplexeinrichtung zum Mitgesellschafter

von Klaus Daniel
Taschenbuch - 9783639461381
29,95 €
  • Versandkostenfrei
Auf meine Merkliste
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Lieferzeit nach Versand: ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Hinweis: Lieferzeit ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Gemeinwesendiakonie Diakonischer Unternehmungen - von der Komplexeinrichtung zu Mitgesellschaftern! Insbesondere aufgrund der soziodemographischen Entwicklungen der Gesellschaft steht die soziale Arbeit im Allgemeinen und die Diakonische soziale Arbeit im Besonderen vor weitreichenden Veränderungen ihrer Rahmenbedingungen. Unter Zuhilfenahme des Neuen St. Galler Managementmodells werden in dem vorliegenden Text das System sozialer Arbeit in Deutschland mit seinen gesellschaftlichen Rahmenbedingungen sowie die zu erwartenden Veränderungen herausgearbeitet. Aus differenzierter Betrachtung hinsichtlich Historie und aktueller Handlungsformen Diakonischer sozialer Arbeit werden unter Berücksichtigung fachlicher Diskussion Thesen und Entwürfe zukünftigen gemeinsamem Handelns von organisierter Diakonie und verfasster Kirche vorgeschlagen. Zentrale These ist: Gemeinwesendiakonie soll und muss normativ begründet zum Leitmotiv einer aktiv handelnden und kooperativ orientierten Diakonischen sozialen Arbeit entwickelt werden. Handelnde der Diakonischen sozialen Arbeit konvertieren von auf bestimmende Rahmenbedingungen reagierende zu aktiven Mitgesellschaftern und - gestaltern des Gemeinwesens.

Details

Verlag AV Akademikerverlag
Ersterscheinung März 2015
Maße 221 mm x 149 mm x 12 mm
Gewicht 131 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783639461381
Auflage Nicht bekannt
Seiten 76

Schlagwörter