💜 Wir beteiligen Autor*innen bei jedem Buch mit 7 Prozent, so dass viele von ihnen bei jedem verkauften Exemplar doppelt verdienen. → Mehr erfahren

Führt Gott in Versuchung? Definition des Begriffs der Versuchung sowie Annäherung an eine theologische Grundfrage

Führt Gott in Versuchung? Definition des Begriffs der Versuchung sowie Annäherung an eine theologische Grundfrage

von Anonym
Taschenbuch - 9783346116000
13,99 €
  • Versandkostenfrei
Auf meine Merkliste
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Lieferzeit nach Versand: ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Hinweis: Lieferzeit ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Theologie - Praktische Theologie, Evangelische Hochschule Nürnberg; ehem. Evangelische Fachhochschule Nürnberg , Sprache: Deutsch, Abstract: Auch religiöse Menschen werden in Versuchung geführt. Sie bleiben nicht davon verschont. Doch die Frage ist, wer in Versuchung führt und, wenn Gott der Versucher ist, warum er es tut. Denn, wenn Gott gut ist, wieso sollte er den Menschen, das Geschöpf nach seinem Ebenbild, versuchen?

Die katholischen Kirche stellt sich schon lange die Frage, ob das Vaterunser geändert werden soll. Papst Franziskus ist zum Beispiel der Meinung, dass "und führe uns nicht in Versuchung" (Mt 6,13) irreführend ist, da Gott nicht in Versuchung führt, sondern der Satan. Die evangelische Kirche ist dort anderer Meinung und bleibt bei der neusten Lutherübersetzung den bekannten Worten treu. Doch wer der Versucher nun wirklich ist, bleibt offen. Und ob nun Gott verantwortlich für die Versuchungen ist, bleibt fraglich.

Die Frage, ob Gott in Versuchung führt, ist demnach also ziemlich interessant und immer noch aktuell. Nicht nur das Vaterunser bietet Diskussionsstoff zum Thema Versuchungen. Die Bibel hat mehr zu dem Thema zu bieten als nur diesen einen Vers. Auch in vielen anderen Geschichten spielt die Versuchung eine zentrale Rolle.

Dieses Portfolio soll hinterfragen, ob davon ausgegangen werden kann, dass Gott in Versuchung führt, wenn er doch gut und mächtig ist. Auch interessant ist, ob Gott der einzige Versucher ist oder ob es mehrere Versucher gibt.

Details

Verlag GRIN Verlag
Ersterscheinung Januar 2020
Maße 210 mm x 148 mm x 2 mm
Gewicht 51 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783346116000
Auflage Nicht bekannt
Seiten 24

Schlagwörter