Friedrich von Hausen: Mîn herze und mîn lîp diu wellent scheiden (MF 47,9)

Friedrich von Hausen: Mîn herze und mîn lîp diu wellent scheiden (MF 47,9)

von Melanie Kindermann
Taschenbuch - 9783638687065
12,99 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Note: 3+, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Germanistisches Seminar), Veranstaltung: Hauptseminar: Literatur der Mittelhochdeutschen Zeit: Lyrik, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit behandelt das Kreuzzugslied "Mîn herze und mîn lîp diu wellent scheiden" (MF 47,9) von Friedrich von Hausen. Neben einer Darstellung der erhaltenen urkundlichen Belege, die Hausens Lebensweg kennzeichnen, werden sein Werk und dessen überlieferung vorgestellt, um seine Bedeutung für die mittelalterliche Lyrik zu unterstreichen. Im Mittelpunkt dieser Arbeit steht die Untersuchung von Inhalt, Form und Thematik von Hausens bekanntestem Kreuzzugslied "Mîn herze und mîn lîp diu wellent scheiden" (MF 47,9).

Details

Verlag GRIN Publishing
Ersterscheinung Juli 2007
Maße 210 mm x 150 mm x 2 mm
Gewicht 60 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783638687065
Auflage 1. Auflage
Seiten 32

Schlagwörter