Franz Kafkas Kurzgeschichte - Ein Hungerkünstler oder Die Isolation des Autors wie ein Tier hinter Gitter

Franz Kafkas Kurzgeschichte - Ein Hungerkünstler oder Die Isolation des Autors wie ein Tier hinter Gitter

von Didem Oktay
Taschenbuch - 9783638638562
10,99 €
  • Versandkostenfrei
  • Auf Lager
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 1995 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: sehr gut, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Institut für Deutsche Sprache und Literatur I), Sprache: Deutsch, Abstract: Kein anderer Schriftsteller in der deutschen Dichtkunkst, wird in seinen Werken so sehr vor dem eigenen biographischen Hintergrund gesehen, wie Franz Kafka. Auch in dieser Analyse wird ein kurzer Überblick auf das Leben Kafkas gegeben, aber dies geschieht nicht, um die Theorien zu bestärken, der Dichter habe ausschließlich Aspekte seiner eigenen Biographie literarisch verarbeitet. Diese Vorarbeit ist vielmehr notwendig, um im Verlauf der vorliegenden Untersuchung der Kurzgeschichte "Ein Hungerkünstler", die allgemeine Problematik des Künstlerdaseins zu erörtern. Des weiteren wird das Thema der "inneren Wahrheit" in diesem Zusammenhang herausgearbeitet.

Details

Verlag GRIN Publishing
Ersterscheinung Juli 2007
Maße 210 mm x 148 mm x 2 mm
Gewicht 55 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783638638562
Auflage 1. Auflage
Seiten 28

Schlagwörter