Erzähltextanalyse "The Bluest Eye"

Erzähltextanalyse "The Bluest Eye"

von Katja Ehrenmüller
Taschenbuch - 9783656584520
13,99 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt (Institut für Kultur-, Literatur- und Musikwissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: The Bluest Eye ist ein Roman von Toni Morrison aus den 1970er-Jahren. Auf den ersten Blick erscheint die Geschichte eine gewöhnliche fiktive Erzählung zu sein. Doch wird der Roman genau betrachtet und bewusst gelesen, erkennt der Leser schnell, dass der Roman nicht nur die Geschichte eines kleinen Mädchens erzählt, sondern wichtige Themen und Probleme der 1940er-Jahre anspricht. Doch was sind diese Schwierigkeiten und Fragen, die schon das Le-ben eines kleinen Mädchens so stark beeinflussen können? Zu Beginn dieser Arbeit wird kurz auf die gesellschaftlichen und sozialen Voraussetzungen eingegangen, welche zur Entstehung dieses Romans führten, und die Autorin Toni Morrison wird vorgestellt (Kapitel 2). Im 3. Kapitel werden die Handlung und die Charaktere des Romans beschrieben. Das 4. Kapitel umfasst die eigentliche Textanalyse. Nachdem auf die Textstruktur eingegangen wird, werden die zentralen Themen des Romans - Rassismus, Scham und Wut und Sexualität - erörtert. Zum Schluss wird auf die Konstellation von Ge-dächtnis und Erinnerung im Roman und die Bedeutung des Romans für das Gedächtnis der heutigen Gesellschaft eingegangen (Kapitel 5). Ziel dieser Arbeit ist es, die Geschichte zu interpretieren und zu reflektieren und die zentralen Themen des Romans herauszuarbeiten. Dabei wird auch auf die Rolle von Erinnerungen in der Geschichte eingegangen.

Details

Verlag GRIN Publishing
Ersterscheinung Februar 2014
Maße 208 mm x 40 mm x 7 mm
Gewicht 53 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783656584520
Auflage 1. Auflage
Seiten 24

Schlagwörter