Eintrittsstrategien in den chinesischen Markt

Eintrittsstrategien in den chinesischen Markt

von Joachim Heim
Taschenbuch - 9783838608259
38,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Inhaltsangabe:Zusammenfassung: Der Eintritt in den chinesischen Markt sollte langfristig geplant und sorgfältig vorbereitet werden. Ziel der Arbeit ist es, eine situativ optimale Eintrittsstrategie in den chinesischen Markt zu entwickeln. Dieser Zielsetzung folgend, werden grundsätzlich mögliche Alternativen des Markteintritts vorgestellt und die Faktoren untersucht, welche die Wahl der Markteintrittsstrategie beeinflussen. Darauf aufbauend wird ein Modell entwickelt, das aus fünf Determinanten besteht, die bei der Entwicklung der Markteintrittsstrategie berücksichtigt werden müssen. Durch die Anwendung des Modells läßt sich die situativ optimale Markteintrittsstrategie ableiten. Die fünf Determinanten werden zu Beginn der Arbeit ausführlich dargestellt und im Verlauf der Arbeit auf die Verhältnisse des chinesischen Marktes übertragen. Hierfür ist eine kurze Beschreibung des Wirtschaftsstandorts China notwendig. Ferner werden die wichtigsten Formen des Markteintritts unter Berücksichtigung der chinesischen Rahmenbedingungen dargestellt. Da nur eine situative Anwendung des Modells Sinn macht, wird exemplarisch anhand von fünf unterschiedlichen Szenarien die jeweils optimale Markteintrittsstrategie entwickelt. Wie in der Arbeit gezeigt wird, ist der Eintritt in den chinesischen Markt außerordentlich schwierig. Unternehmen sollten bei der Planung des Markteintritts das Joint Venture nicht als einzige Markteintrittsform untersuchen. Den Vorteilen einer kooperativen Markteintrittsstrategie stehen etliche Nachteile entgegen. Ferner wird in der Arbeit deutlich, daß einige Branchen bei der Wahl der Markteintrittsstrategie durch die rechtlichen Rahmenbedingungen sehr eingeschränkt werden. Die Arbeit wurde vom Orginal in der Form abgeändert, daß die Fallstudie und Analyse über den Markteintritt der Siemens AG (ursprünglich Kapitel 5) herausgenommen wurde, da diese aus firmeninternen Gründen im Widerspruch zur kommerziellen Verwertung steht. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: InhaltsverzeichnisI AbstractIII Tabellenverzeichnis IV Abbildungsverzeichnis IV Abkürzungsverzeichnis V 1.Einleitung1 2.Theoretische Grundlagen zur Markteintrittsstrategie4 2.1.Motive der Internationalisierung der Geschäftstätigkeit4 2.1.1.Volkswirtschaftliche Ansätze5 2.1.2.Betriebswirtschaftliche Ansätze7 2.2.Strategische Markteintrittsplanung8 2.2.1.Grundlegende Alternativen des Markteintritts8 2.2.2.Modell zur Auswahl der optimalen [...]

Details

Verlag Diplom.de
Ersterscheinung Mai 1998
Maße 210 mm x 148 mm x 6 mm
Gewicht 150 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783838608259
Auflage Nicht bekannt
Seiten 96

Schlagwörter