Digital Rights Management

Digital Rights Management

von Andreas Friedrich
Taschenbuch - 9783638687195
8,99 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,0, Technische Universität Bergakademie Freiberg (Wirtschaftsinformatik), Veranstaltung: Seminar Wirtschaftsinformatik, 27 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die digitale Vermarktung von Informationsgütern - wie Büchern, Bildern, Musik oder Filmen - gewinnt zunehmend an Bedeutung. Neben vielen Chancen ist der digitale Vertrieb jedoch auch mit Risiken verbunden, weshalb dem Thema Digital Rights Management eine zentrale Rolle bei der Vermarktung digitaler Informationsgüter zukommt. Diese Arbeit erläutert den Begriff Digital Rights Management, stellt die besonderen Eigenschaften von digitalen Informationsgütern heraus und erörtert sowohl die sich daraus ergebenden Chancen - wie etwa neue Geschäftsmodelle oder den Vertrieb in kleinen Stückzahlen - als auch die daraus entstehenden Risiken wie die unberechtigte Reproduktion von digitalen Informationsgütern. Nach einer Diskussion der Notwendigkeit von Digital Rights Management werden die verschiedenen DRM Technologien von der Identifikation der Informationsgüter bis hin zu Verschlüsselungstechnologien und Wasserzeichen vorgestellt. Die prinzipielle Funktionsweise eines DRM Systems wird ebenso erörtert wie mögliche Angriffe auf ein DRM System. Abschließend werden einige am Markt erhältliche DRM Systeme vorgestellt.

Details

Verlag GRIN Publishing
Ersterscheinung Juli 2007
Maße 210 mm x 148 mm x 2 mm
Gewicht 66 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783638687195
Auflage 1. Auflage
Seiten 36

Schlagwörter