💜 Wir beteiligen Autor*innen bei jedem Buch mit 7 Prozent, so dass viele von ihnen bei jedem verkauften Exemplar doppelt verdienen. → Mehr erfahren

Die Sichtweise von Schülerinnen und Schülern auf den Klassenrat als geeignete Methode zur selbstständigen Konfliktlösung

Die Sichtweise von Schülerinnen und Schülern auf den Klassenrat als geeignete Methode zur selbstständigen Konfliktlösung

von Jessica Deifel
Taschenbuch - 9783346099280
14,99 €
  • Versandkostenfrei
Auf meine Merkliste
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Lieferzeit nach Versand: ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Hinweis: Lieferzeit ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, Note: 1,3, Universität Bielefeld, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Hausarbeit beschäftigt sich mit dem Klassenrat als geeignete Methode zur selbstständigen Konfliktlösung. Zunächst wird im ersten Teil der Begriff Klassenrat definiert und ein Überblick über den Forschungsstand gegeben. Dafür werden bedeutsame empirische Studien, die sich bereits mit dem Klassenrat auseinandergesetzt haben, zusammengefasst und das eigene Thema in die vorliegende Theorie eingeordnet. Daran anschließend wird im zweiten Teil das eigene Forschungsdesign vorgestellt, indem aufgestellte Hypothesen zu einer konkreten Fragestellung entwickelt werden. Weiterführend wird das Forschungsfeld beschrieben, die Wahl der Forschungsmethoden dargestellt und im Hinblick auf die Beantwortung der Forschungsfrage begründet. Im dritten Teil werden die konkrete Durchführung und Auswertung der Datenerhebung, sowie die Ergebnisse, die sich aus den in dieser Forschungsarbeit eingesetzten Beobachtungen und dem Fragebogen ergeben haben, dargestellt. Abschließend werden die Ergebnisse vor dem Hintergrund des gewählten Theorieansatzes interpretiert, notwendige Handlungskonsequenzen aufgezeigt und die Forschungsarbeit in einem inhaltlichen und persönlichen Resümee zusammengefasst.

Details

Verlag GRIN Verlag
Ersterscheinung Dezember 2019
Maße 210 mm x 148 mm x 2 mm
Gewicht 68 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783346099280
Auflage Nicht bekannt
Seiten 36

Schlagwörter