💜 Wir beteiligen Autor*innen bei jedem Buch mit 7 Prozent, so dass viele von ihnen bei jedem verkauften Exemplar doppelt verdienen. → Mehr erfahren

Die Repräsentation in der Demokratie

Die Repräsentation in der Demokratie

von Gerhard Leibholz
Hardcover - 9783110045444
109,95 €
  • Versandkostenfrei
Auf meine Merkliste
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Lieferzeit nach Versand: ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Hinweis: Lieferzeit ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Frontmatter -- Aus dem Vorwort zur 1. Auflage -- Aus dem Vorwort zur 2. Auflage -- Vorwort zur 3. Auflage -- Inhaltsverzeichnis -- Methodische Grundlagen -- Das Wesen der Repräsentation -- Erstes Kapitel. Der sprachanalytische Sinngehalt, die allgemein rechtliche Umschreibung und Begrenzung der Repräsentation -- Zweites Kapitel. Die Allgemeine staatstheoretische Bedeutung der Repräsentation -- Drittes Kapitel. Die Stellung der Repräsentanten. Ihre Unabhängigkeit -- Viertes Kapitel. Die Spannungen zwischen Verfassungsrecht und Wirklichkeit in den Demokratien der Gegenwart -- Fünftes Kapitel. Repräsentation und Organschaft -- Sechstes Kapitel. Die Legitimierung der Repräsentation -- Siebentes Kapitel. Die Auslesefunktion und die Publizität der Repräsentation -- Achtes Kapitel. Repräsentation und berufsständische Interessenvertretung -- Neuntes Kapitel. Zur Representation im Völkerrecht und im Bundesstaatsrecht -- DER GESTALTWANDEL DER DEMOKRATIE IM 20. JAHRHUNDERT -- VERFASSUNGSRECHT UND POLITISCHE WIRKLICHKEIT -- Sachverzeichnis -- Backmatter

Details

Verlag De Gruyter
Ersterscheinung Januar 1973
Maße 201 mm x 128 mm x 22 mm
Gewicht 351 Gramm
Format Hardcover
ISBN-13 9783110045444
Auflage Nachdruck der 3. Aufl. 1966. Reprint 2012
Seiten 280

Schlagwörter