Die Osterweiterung der EU: Auswirkungen für Geringqualifizierte in Deutschland

Die Osterweiterung der EU: Auswirkungen für Geringqualifizierte in Deutschland

von Manuel Rupprecht
Taschenbuch - 9783639404272
49,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Im Mai 2004 vollzog die EU ihre bisher größte Erweiterung. Acht Länder Mit­tel- & Osteuropas sowie Malta und Zypern gehören seitdem zum eu­ro­pä­ischen Binnenmarkt. Deutliche Unterschiede im Lohn- und Preis­ni­veau zwischen den alten und neuen EU-Staaten nähren insbesondere in Deutsch­land die Angst, im Wettbewerb mit dem Osten zu verlieren. In­wie­weit ist diese Angst gerechtfertigt? Müssen Geringqualifizierte tat­säch­lich die Billigimporte aus dem Osten oder Massenzuwanderung fürch­ten? Der Volkswirt Manuel Rupprecht geht in seiner Arbeit diesen Fra­gen ausführlich auf den Grund. Aufbauend auf einer Analyse deu­tscher Arbeitsmarktinstitutionen (ALG II etc.) werden die zu erwartenden Ver­änderungen im Güter- & Faktorverkehr auf Basis der neoklassischen Au­ßenwirtschaftstheorie zunächst theoretisch untersucht. Anhand einer aus­führlichen Auswertung empirischer Studien zeichnet der Autor so­dann ein Bild potentieller Wirkungen auf die Lohn- & Be­schäf­ti­gungs­si­tu­ation Geringqualifizierter. Eine Diskussion wirtschaftspolitischer Hand­lungs­möglichkeiten bildet den Abschluss. Das Buch richtet sich an Ver­ant­wortliche in Politik, Wirtschaft und Gewerkschaften.

Details

Verlag AV Akademikerverlag
Ersterscheinung Mai 2012
Maße 221 mm x 151 mm x 12 mm
Gewicht 173 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783639404272
Auflage Nicht bekannt
Seiten 104

Schlagwörter