Der Zusammenschlusstatbestand des wettbewerblich erheblichen Einflusses

Der Zusammenschlusstatbestand des wettbewerblich erheblichen Einflusses

von Johanna Hartog
Hardcover - 9783631601471
55,95 €
  • Versandkostenfrei
  • Auf Lager
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Der Zusammenschlusstatbestand des wettbewerblich erheblichen Einflusses (§ 37 Abs. 1 Nr. 4 GWB) wurde 1990 als Auffangtatbestand in das GWB eingefügt. Er unterwirft Unternehmensverbindungen unterhalb der 25%-Schwelle der deutschen Fusionskontrolle, sofern sie einen wettbewerblich erheblichen Einfluss ermöglichen. In der Praxis bringt der Begriff des wettbewerblich erheblichen Einflusses eine nicht unerhebliche Rechtsunsicherheit für die betroffenen Unternehmen mit sich. Vor diesem Hintergrund setzt sich die Arbeit mit den Anwendungsvoraussetzungen des Zusammenschlusstatbestands auseinander, erörtert die bisherige Entscheidungspraxis dabei eingehend und richtet ein besonderes Augenmerk auf praktische Probleme bei der Anwendung des Zusammenschlusstatbestands.

Details

Verlag Peter GmbH Lang
Ersterscheinung Juni 2010
Maße 216 mm x 151 mm x 17 mm
Gewicht 409 Gramm
Format Hardcover
ISBN-13 9783631601471
Auflage Nicht bekannt
Seiten 166

Schlagwörter