✍️ 🧑‍🦱 💚 Autor:innen verdienen bei uns doppelt. Dank euch haben sie so schon 100.872 € mehr verdient. → Mehr erfahren 💪 📚 🙏

Der Stalker

Der Stalker

von Marley Alexis Owen
Softcover - 9783985955305
13,90 €
  • Versandkostenfrei
  • Auf Lager
Auf meine Merkliste
  • Sofort lieferbar
  • Lieferzeit nach Versand: ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Prolog »Was würdest du dafür tun, dass dein Problem verschwindet?« Martin hing mehr auf dem Barhocker, als dass er darauf saß. Mühsam hob er den Kopf und starrte den Typen neben sich an. Er kniff seine braunen Augen zusammen, doch der Fokus wollte sich nicht einstellen. »Wasssch?«, nuschelte Martin und seine Aufmerksamkeit verharrte bei der riesigen Zunge, die er im Mund zu haben schien. Er kicherte, schniefte und wischte sich mit dem Ärmel über Augen und Nase. »Scheissse.« Martin starrte mit wässrigen Augen auf die dunkle Kapuze und wieder drifteten seine Gedanken ab. Er war in einer heruntergekommenen Spelunke in irgendeiner Seitenstraße in Hafennähe gelandet, die er weder kannte noch jemals zuvor betreten hatte und vermutlich auch nüchtern nie wiederfinden würde. Aber sie servierten billiges Astra und noch billigeren – vermutlich gestreckten – Schnaps und mehr verlangte er nicht. Das Publikum bestand aus einer Handvoll Gestalten, die vereinzelt über den kleinen Raum versprengt über ihren Gläsern hingen, und außer zwei alten Säufern, die sich gerade ein erbittertes Wortgefecht über irgendein Regionalderby im Fußball lieferten, jaulte nur aus der Jukebox an der Wand Musik aus einem anderen Jahrhundert. Der Laden war genauso erbärmlich, wie Martin sich fühlte. Er hatte sich einen Platz am Ende des Tresens gesucht und verkroch sich hinter seiner Flasche. Jetzt griff er nach dem kleinen Glas daneben und wollte gerade den nächsten Kurzen kippen, als sich der Gedankenkreis in seinem Kopf schloss: Der Typ hatte ihn etwas gefragt. Martin stieß sauer auf und schluckte schnell. Statt den Schnaps zu trinken, stellte er das Glas wieder auf den Tresen. »Wie, was soll ich denn da machen?«, fragte er so artikuliert, wie er konnte. »Isch hab doch allesch versucht …« Martin schluchzte auf. »Der nimmt mir mein Kind weg.« Der andere hatte sich nicht bewegt. Unter dem dunklen Hoodie konnte Martin aus seiner Perspektive nur die bleiche Nasenspitze herausragen sehen. Er schniefte erneut und rieb sich mit beiden Händen das Gesicht. »Wir Kleinen kriegen doch immer nur in die Fresse.« Martin zog geräuschvoll die Nase hoch und genehmigte sich einen weiteren ausgiebigen Zug aus seiner Flasche. »Und was würdest du dafür tun, dass dein Problem verschwindet?«

– ein Sara Konrad Thriller

Profil auf der Autorenwelt

Details

Verlag Nova MD
Ersterscheinung Juni 2023
Maße 19 cm x 12.5 cm
Gewicht 286 Gramm
Format Softcover
ISBN-13 9783985955305
Auflage Erstauflage
Seiten 314