Der Multikulturalismus im kanadischen Bildungssystem

Der Multikulturalismus im kanadischen Bildungssystem

von Julia Bremer
Taschenbuch - 9783638675307
12,99 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Erwachsenenbildung, Note: 2,0, Europa-Universität Flensburg (ehem. Universität Flensburg), Veranstaltung: 'Erwachsenenbildung in Kanada', 28 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Idee eines mehr-kulturellen Staates Kanadas steht der eines melting pot, wie es in den USA praktiziert wird, entschieden entgegen. In Kanada herrscht die Prämisse, ein ethnisches Mosaik zu erschaffen, in dem jede Kultur einem Steinchen gleicht. Zusammengenommen soll dies ein buntes Gesamtbild ergeben, in dem jede Herkunft ihre spezifische Form und Farbe erhalten kann. Dieses Mosaik diverser Kulturen und ethnischer Vielfalt, die historische Entwicklung dorthin sowie die aktuelle bildungspolitische Situation vor der Leitfrage "Inwiefern berücksichtigt das kanadische Bildungssystem die Staatsideologie des Multikulturalismus?" ist Gegenstand der Arbeit.

Details

Verlag GRIN Publishing
Ersterscheinung Juni 2007
Maße 216 mm x 146 mm x 3 mm
Gewicht 72 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783638675307
Auflage 1. Auflage
Seiten 40

Schlagwörter