💜 Wir beteiligen Autor*innen bei jedem Buch mit 7 Prozent, so dass viele von ihnen bei jedem verkauften Exemplar doppelt verdienen. → Mehr erfahren

Der Mauerbau 1961: Zur Konstruktion von Wissen in der DDR

Der Mauerbau 1961: Zur Konstruktion von Wissen in der DDR

von Jana Rosenau
Taschenbuch - 9783639465457
32,95 €
  • Versandkostenfrei
Auf meine Merkliste
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Lieferzeit nach Versand: ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Hinweis: Lieferzeit ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

"Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten." Diese wohl berühmteste Aussage Walter Ulbrichts behandelt eine geschichtliche Ikone, die trotz gegenseitiger Versicherung 28 Jahre, 88 Tage und 21 Stunden Bestand hatte und als `antifaschistischer Schutzwall` eine wichtige Stellung in der politischen Legitimation der DDR einnahm. Die ¿unbeabsichtigte` Mauer und ihre Rolle als politische Rechtfertigung seitens der DDR-Führung steht im Mittelpunkt dieser Arbeit. Im zweiten Hauptkapitel wird das DDR-Geschichtsbild des Mauerbaus aus ideologischer, politisch-pädagogischer und didaktischer Perspektive analysiert.

Details

Verlag AV Akademikerverlag
Ersterscheinung Januar 2015
Maße 220 mm x 150 mm x 5 mm
Gewicht 142 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783639465457
Auflage Nicht bekannt
Seiten 84

Schlagwörter