Der Kramladen des Glücks

Der Kramladen des Glücks


13,90 €
inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

von Franz Hessel

Beschreibung

Franz Hessel veröffentlichte seinen Roman 1913, in dessen Hauptfigur Gustav Behrendt unschwer der Autor selbst zu erkennen ist. Von früh an träumerisch veranlagt, verbringt Gustav eine behütete Kindheit und Jugend, bis er schließlich ein Studium in München aufnimmt. Grundlage für die Schilderung der Münchner Zeit, dem eigentlichen Zentrum des Romans, sind Hessels Erlebnisse in der Schwabinger Künstlerboheme, vor allem aber seine Begegnung mit der »Königin von Schwabing« Fanny zu Reventlow, mit der er von 1903 bis 1906 in einer Wohngemeinschaft zusammenlebte.


Tags: Belletristik, Hauptwerk vor 1945


Taschenbuch - 9783959091503
Verlag: Europäischer Literaturvlg
Ersterscheinung: April 2017
ISBN-13: 9783959091503
Größe: 214 mm x 149 mm x 17 mm
Gewicht: 212 Gramm
143 Seiten