Der Begriff der Integration aus soziologischer Perspektive: Eine beispielhafte Darstellung von Theorien und Problemstellungen

Der Begriff der Integration aus soziologischer Perspektive: Eine beispielhafte Darstellung von Theorien und Problemstellungen


14,99 €
inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

von Sebastian Kuschel

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 1,0, Universität Passau, Veranstaltung: HS Bürgerrechte und soziale Inklusion, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit soll dazu dienen, aufzuzeigen, mit welchen theoretischen Ansätzen sich die Soziologie mit dem Thema der Integration insbesondere in Bezug auf Migranten und ethnische Minderheiten auseinandergesetzt hat und dies weiterhin tut. Mit dem Verweis auf klassische Vertreter der Soziologie sollen die modernen wissenschaftlichen Integrationsdebatten erläutert werden. Dabei ist prioritär, dass zunächst die wichtigsten Begrifflichkeiten definiert werden. Es sollen zudem sowohl Chancen als auch mögliche Probleme bei der Aufnahme von Fremden in eine bestehende funktional differenzierte Gesellschaft aufgezeigt werden. Zum Schluss wird dabei vor allem auf den modernen Nationalstaat (wie z.B. die Bundesrepublik Deutschland) und auf die Rolle der Europäischen Union als ein Primärziel aktueller Migrationsbewegungen eingegangen.


Tags: Soziologie, Soziologische Theorien


Taschenbuch - 9783640963652
Auflage: 1. Auflage
Verlag: GRIN Publishing
Ersterscheinung: Juli 2011
ISBN-13: 9783640963652
Größe: 211 mm x 147 mm x 2 mm
Gewicht: 55 Gramm
28 Seiten
Versandfertig in 3-5 Tagen.