Das Erste Buch Gaia: Das Ende der Suche

Das Erste Buch Gaia: Das Ende der Suche


19,90 €
inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

von Gaia Michael Zipf

Beschreibung

Texte und Auszüge aus Gesprächen zum Sein – einfach, klar und einfühlsam. Begrenzende Denkweisen können sich einfach auflösen. Herrlich befreiend! Die Zahl der sogenannten Weisheitslehrer, die teilweise als Erleuchtete oder Meister von ihren Schülern oder Anhängern verehrt werden, ist in den letzten Jahren enorm gestiegen. Doch oftmals handelt es sich dabei um die Vermittlung von Lehren aus zweiter Hand oder angeeignetem Wissen, was viel Verwirrung und Frustration bei Suchenden bewirken kann, wenn es nicht wirklich aus dem eigenen inneren Erleben heraus vermittelt wird.Gaia zeigt in seinen Meetings offenkundig und einfach, wie Selbstrealisation oder Befreiung direkt hier und jetzt gelebt wird, ohne dies in eine schwierige Lehre oder anstrengende Übungen zu verpacken, für die Hingabe oder Disziplin nötig wären. Seine Antworten sind spontan einleuchtend, sodass dem Zuhörer oder dem Leser vollkommen klar ist, dass er gerade selbst die so lang ersehnte Freiheit erlebt. Es kann ganz spielerisch erlebt werden, dass es für Befreiung nichts zu tun gibt. Die Suche endet.


Tags: Ratgeber, Spiritualität, Sonstiges


Taschenbuch - 9783842371750
Auflage: 2. Auflage
Verlag: Books on Demand
Ersterscheinung: August 2011
ISBN-13: 9783842371750
Größe: 219 mm x 137 mm x 23 mm
Gewicht: 364 Gramm
268 Seiten
Versandfertig in 3-5 Tagen.