💜 Wir beteiligen Autor*innen bei jedem Buch mit 7 Prozent, so dass viele von ihnen bei jedem verkauften Exemplar doppelt verdienen. → Mehr erfahren

Curriculare Analyse: Lernfeld 7: Personalwirtschaftliche Aufgaben wahrnehmen

Curriculare Analyse: Lernfeld 7: Personalwirtschaftliche Aufgaben wahrnehmen

von Kathleen Harm
Taschenbuch - 9783656523970
15,99 €
  • Versandkostenfrei
Auf meine Merkliste
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Lieferzeit nach Versand: ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Hinweis: Lieferzeit ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Didaktik, Wirtschaftspädagogik, Note: 1,3, Universität Hamburg (Erziehungswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Zu Beginn des Jahres 1996 entwickelte die Kultusministerkonferenz (KMK) das Lernfeldkonzept mit der Intention, die berufliche Handlungskompetenz der Schüler und ihre Bereitwilligkeit zu lebenslangem Lernen stärker zu fördern. Somit reagierte die KMK auf den Wandel der zunehmenden Komplexität der betrieblichen und gesamtwirtschaft-lichen Anforderungen der Zeit( vgl. Tramm (2008), S.1). Zur Konstruktion von Lernfeldern sind berufliche Handlungsfelder notwendig. Diese komplexen Aufgaben verknüpfen "stets berufliche, gesellschaftliche und individuelle Problemstellungen" (Bader (2003), S.213) miteinander zu Handlungssituationen. Die unterrichtliche Bearbeitung wird in handlungsorientierten Lernsituationen durchgeführt. Unter dem Aspekt der Entwicklung von Handlungskompetenz werden in Lernfeldern die Handlungsfelder didaktisch und schulisch aufbereitet und in Aufgabenkomplexe zusammengefasst. Somit dienen Lernfelder der Verknüpfung von Theorie und Praxis zwischen der betrieblichen und berufsschulischen Ausbildung (vgl. Bader (2003), S.213). Damit das Lernfeldkonzept erfolgreich umgesetzt werden kann, ist eine curriculare Ana-lyse unabdingbar. Im Rahmen dieser Seminararbeit wird eine curriculare Analyse im Ausbildungsberuf Industriekaufmann/-frau für das Lernfeld 7 "Personalwirtschaftliche Aufgaben wahrnehmen" entworfen. Zu Beginn erfolgt ein Einblick in die relevanten Ausbildungsordnungsmittel mit einer Analyse hinsichtlich der beruflichen Tätigkeit, die zu fördernden Kompetenzen inklusive deren Wissensbasis sowie der logische Aufbau der Lernfelder. Im nächsten Schritt erfolgen die Zielformulierung und die curriculare Funktion des Lernfeldes. Ferner wird der relevante Kernprozess herausgearbeitet und eine Sachanalyse des Lernfeldes vollzogen. Des Weiteren erfolgt eine Gegenwarts-, Zukunfts- und exemplarische Bedeutungsanalyse auf der Basis der Relevanzkriterien nach Klafki. Die anzustrebenden Kompetenzen werden anschließend als Lernergebnis verfasst. Den Schluss dieser Seminararbeit bildet eine Selbstreflektion, die kritisch Aus-sagen über mein Vorgehen und meine Erkenntnisse bei der Bearbeitung des Lernfeldes beleuchtet.

Details

Verlag GRIN Publishing
Ersterscheinung Oktober 2013
Maße 211 mm x 146 mm x 7 mm
Gewicht 58 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783656523970
Auflage 1. Auflage
Seiten 24

Schlagwörter