Corporate Volunteering als Instrument der Personalarbeit: Nutzenermittlung am Praxisbeispiel eines etablierten Corporate Volunteering-Programms

Corporate Volunteering als Instrument der Personalarbeit: Nutzenermittlung am Praxisbeispiel eines etablierten Corporate Volunteering-Programms

von Judith Pietsch
Taschenbuch - 9783656199915
33,99 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Diplomarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,0, Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Frankfurt, Sprache: Deutsch, Abstract: Corporate Volunteering fördert die Sozial-, Methoden-, Selbst- und Fachkompetenz der Mitarbeiter und kann so ein wertvolles Instrument der Personalentwicklung sein. Eine aus Corporate Volunteering-Projekten resultierende Steigerung der Attraktivität als Arbeitgeber erhöht die Mitarbeiterbindung und kann gezielt für die Gewinnung neuer Mitarbeiter eingesetzt werden. Doch erfüllen diese Erfahrungen die Erwartungshaltung aus Unternehmenssicht? Am Praxisbeispiel von ABB Deutschland wird aufgezeigt, inwieweit die Erwartungshaltung aus personalwirtschaft-licher Sicht mit den Einschätzungen und Erfahrungen der Mitarbeiter übereinstimmt, die sich bereits als Corporate Volunteers im Rahmen von Akiostagen für Special Olympics Deutschland eingebracht haben. Aus den Ergebnissen abgeleitet wird eine Anregung zur übernahme des ermittelten Nutzens für die Personalarbeit gegeben.

Details

Verlag GRIN Publishing
Ersterscheinung Mai 2012
Maße 209 mm x 149 mm x 6 mm
Gewicht 133 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783656199915
Auflage 4. Auflage
Seiten 84

Schlagwörter