Bozena

Bozena

von Marie von Ebner-Eschenbach
Taschenbuch - 9783862679492
19,90 €
  • Versandkostenfrei
  • Auf Lager
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

In ihrem 1876 veröffentlichten spätrealistischen Roman erzählt Marie von Ebner-Eschenbach (1830-1916) die Leidensgeschichte der böhmischen Magd Bozena, die sich im Haus des reichen Weinhändlers Heißenstein vor allem um dessen vernachlässigte Tochter Rosa kümmert. Als Bozena mit ihrem Geliebten die erste gemeinsame Nacht verbringt, nutzt Rosa die Gelegenheit und flieht zusammen mit einem jungen Offizier aus dem elterlichen Haus. überwältigt von Schuldgefühlen folgt Bozena dem Paar und kehrt nach dessen Tod mit deren Kind Röschen wieder zurück. Ohne Hoffnung auf Erlösung von ihrer Schuld erträgt sie die Boshaftigkeiten der Hausherrin, die Röschen hasst, bis ihr ehemaliger Geliebter wieder auftaucht.

Details

Verlag Europäischer Literaturvlg
Ersterscheinung August 2014
Maße 211 mm x 146 mm x 17 mm
Gewicht 257 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783862679492
Auflage Nicht bekannt
Seiten 176

Schlagwörter