Anreizsysteme zur Motivation der Mitarbeiter: Anforderungen, Arten und kritische Wu¨rdigung am Beispiel eines kundenorientierten Unternehmens.

Anreizsysteme zur Motivation der Mitarbeiter: Anforderungen, Arten und kritische Wu¨rdigung am Beispiel eines kundenorientierten Unternehmens.

von Ingrid Forster
Taschenbuch - 9783656207924
13,99 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,7, Hochschule der Medien Stuttgart (Electronic Media), Veranstaltung: Management, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung Sind motivierte Mitarbeiter in einer Zeit, in der produktions-, vertriebs- und finanzwirtschaftliche Zahlen im Vordergrund stehen, wirklich wichtig? Oder arbeiten Mitarbeiter, wenn der Druck groß genug ist, auch von alleine? Erzeugt nicht alleine schon der Druck die Motivation oder bedarf es anderer Methoden und Anreize um Mitarbeiter zu Höchstleistungen zu anzuregen? Häufig wird der Mensch als so genanntes "Humankapital" als wichtigstes Kapital des Unternehmens genannt. Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten sind ambitionierte Mitarbeiter fu¿r ein Unternehmen unverzichtbar. Kann man diese Motivation des Arbeitnehmers fu¿r die Bewältigung von Aufgaben durch Belohnung steigern, erzeugen oder auch erhalten? Ist dies durch Anreizsystem möglich, wo doch große Unterschiede in dem festzustellen was man landläufig Motivation nennt, im Leistungsniveau und im Entwicklungspotential von Mitarbeitern. Was verbirgt sich hinter den einzelnen Begriffen wie Motivation, Anreizen oder Incentives und welche Arten von Systemen gibt es? Welche Haben Vor- und Nachteile haben diese? Mit dieser Hausarbeit soll auf die Problematik und Schwierigkeit der Motivation eingegangen werden, sowie die Grenzen der Mitarbeitermotivation in Form von Anreizsystemen vorgestellt und analysiert werden. In Kapitel zwei wird zunächst auf die Grundlagen der Motivation, die Bedu¿rfnisse und Motive eingegangen, sowie deren Zusammenhänge dargestellt. Kapitel drei befasst sich mit der Definition von Anreizen und der Vorstellung von Anreizsystemen, insbesondere dem Cafeteria Modell. Eine praxisnahe Umsetzung des Cafeteria Modells wird dann in Kapitel vier anhand des Unternehmen Google vorgestellt. Kapitel fu¿nf geht anschließend auf einige kritische Punkte im Bezug auf Anreizsysteme ein. Den Abschluss der Hausarbeit bildet Kapitel sechs mit einer Einschätzung des Nutzen von Anreizsystemen fu¿r die Motivation von Mitarbeitern.

Details

Verlag GRIN Publishing
Ersterscheinung Juni 2012
Maße 231 mm x 149 mm x 20 mm
Gewicht 51 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783656207924
Auflage 1. Auflage
Seiten 28

Schlagwörter