Anleihen als Finanzierungsoption für den Mittelstand?

Anleihen als Finanzierungsoption für den Mittelstand?

von Joerg F. Walbaum
Taschenbuch - 9783656925019
15,99 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, , Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit geht es um Anleihen-Finanzierung als Finanzierungsoption für den Mittelstand. Es findet z. B. eine Einordung von Anleihen als Finanzierungsoption statt, Emission und Rating von Mittelstandsanleihen werden erläutert, auf Mittelstandsbörsen wird eingegangen und die Anleihen-Finanzierung als dauerhafte Finanzierungsoption für den Mittelstand wird beurteilt. Bei Anleihen handelt es sich um Schuldverschreibungen, mit denen sich Unternehmen des privaten Sektors langfristiges Fremdkapital beschaffen können. Dabei besichert primär die Substanz und die Ertragskraft des emittierenden Unternehmens die Anleihe. Unternehmensanleihen unterliegen somit einem Ausfallrisiko. Bei der Bewertung von Anleihen muss dieses berücksichtigt werden. Für die übernahme der Ausfallrisiken fordern Investoren und Anleger als Kapitalgeber, je nach Bonität, eine risikoadäquate Rendite. Da es von den Grundcharakteristika zwischen Anleihen, Unternehmensanleihen und Mittelstandsanleihen keine Abgrenzung gibt, werden die Begrifflichkeiten im fortlaufenden Text gleichgesetzt.

Details

Verlag GRIN Publishing
Ersterscheinung Januar 2017
Maße 210 mm x 148 mm x 3 mm
Gewicht 77 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783656925019
Auflage 1. Auflage
Seiten 44

Schlagwörter