Analyse und Lösungen für den Object-relational Impedance-Mismatch

Analyse und Lösungen für den Object-relational Impedance-Mismatch

von Philipp Scheit
Taschenbuch - 9783656467854
37,99 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Diplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Informationswissenschaften, Informationsmanagement, Note: 1,3, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Datenbanken und Informationssysteme), Sprache: Deutsch, Abstract: Die objektorientierte Programmierung ist in der heutigen Softwareentwicklung nicht mehr wegzudenken. Auf Sprachelemente wie Kapselung, Polymorphie und Vererbung kann in modernem Softwaredesign nur schwer verzichtet werden. Ebenso sind relationale Datenbanken noch immer die erste Wahl für die persistente Speicherung von Daten. Sie skalieren für große Datenmengen, sind sicher, verwalten Transaktionen zwischen Benutzern und besitzen den größten Marktanteil von allen Datenbanken. Die Sammlung der Probleme die auftreten, wenn man objektorientierte Datenstrukturen in einer relationalen Datenbank speichern möchte, werden als Object-relational Impedance Mismatch bezeichnet. In dieser Arbeit werden die entstehenden Probleme, die durch den Unterschied zwischen den beiden Paradigmen entstehen, erläutert und bisher gefundene Lösungen für den Impedance Mismatch vorgestellt. Es wird gezeigt, warum es keine einzige perfekte Lösung für den IM geben kann, weshalb die bisher in der Industrie entwickelten Persistenzmechanismen in vielen individuellen Bereichen Anwendung finden. Die Strategien werden kritisch betrachtet und eigene Verbesserungen und Konzepte ausgearbeitet, die eine Basis für ein weiteres Framework für Webapplikationen legen. Die Effizienz dieser verbesserten Konzepte wird durch einen Vergleich mit ähnlichen Produkten untersucht. Die Theorie des Object-relational Impedance Mismatch, Die Kernprobleme, Lösungen: Ersetzen der Datenbank, Object-relational Mapper Object-relational Mapping: Speichern des Zustandes eines Objektes, Speichern von Klassenhierarchien, Horizontales Mapping, Vertikales Mapping, Filter-Mapping, Generelles Mapping, Speichern von Beziehungen zwischen Objekten, Laden und Marshalling von Objekten, Vertiefung: Object Loading Frameworks: Hibernate und Vererbung, Abfragesprachen, Beziehungen zwischen Objekten, Object Loading, Abbildung von Klassen und Attributen Lösungsansätze am Beispiel-Framework PSCORM: Konzepte und Implementierung: Dynamischer Code, Metainformationen, Cache, Datenbankabstraktion, Abbildung von Klassen und Attributen, Abbildung von Vererbung, Beziehungen zwischen Objekten, Abfragesprache, Object Loading

Details

Verlag GRIN Publishing
Ersterscheinung August 2013
Maße 211 mm x 149 mm x 10 mm
Gewicht 142 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783656467854
Auflage 1. Auflage
Seiten 92

Schlagwörter