💜 Wir beteiligen Autor*innen bei jedem Buch mit 7 Prozent, so dass viele von ihnen bei jedem verkauften Exemplar doppelt verdienen. → Mehr erfahren

Zur Informationstechnologie in der nuklearstrategischen Einsatzführung: Eine ethik- und bildungsorientierte Problemanalyse

Zur Informationstechnologie in der nuklearstrategischen Einsatzführung: Eine ethik- und bildungsorientierte Problemanalyse

von Holger Küls
Taschenbuch - 9783631327098
68,95 €
  • Versandkostenfrei
  • Auf Lager
Auf meine Merkliste
  • Sofort lieferbar
  • Lieferzeit nach Versand: ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Sofort lieferbar
  • Hinweis: Lieferzeit ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Nach wie vor erscheint eine verläßliche Kontrolle der strategischen Nuklearpotentiale durch informationstechnologisch gestützte Einsatzführungssysteme höchst problematisch. Ziel der Untersuchung ist es, die hier deutlich werdenden Risiken herauszuarbeiten und zu bewerten. Dazu werden die Funktionsbedingungen der Informationstechnologie sowie der Einsatzführung im Rahmen nuklearer Abschreckung analysiert. In der ethischen Beurteilung der Risiken greift die Untersuchung auf die Normen des bellum iustum zurück. Im Ergebnis zeigen sich eine Reihe letztlich nicht mehr verantwortbarer Schwierigkeiten und Gefahren, die als grundsätzlich mit den immanenten Widersprüchen der Informationstechnologie zusammenhängend identifiziert werden.

Profil auf der Autorenwelt

Details

Verlag Peter GmbH Lang
Ersterscheinung Februar 1998
Maße 211 mm x 151 mm x 16 mm
Gewicht 373 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783631327098
Auflage Nicht bekannt
Seiten 285

Schlagwörter