Zu behindert für diese Welt?: Reflexionen zur pädagogischen, gesellschaftspolitischen, medizinischen und ethischen Situation von Menschen mit Behinderung

Zu behindert für diese Welt?: Reflexionen zur pädagogischen, gesellschaftspolitischen, medizinischen und ethischen Situation von Menschen mit Behinderung


25,90 €
inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

von Sandra Baumgärtner

Beschreibung

"Wir erwarten ein Kind."Aber haben wir an dieses Kind selbst nicht auch Erwartungen? "Hauptsache, es ist gesund."Gesund? Wie definieren wir heute Gesundheit?Wie gehen wir in der heutigen Gesellschaft mit dem Thema Behinderung um? Welche Möglichkeiten bietet uns die Medizin, die schon frühzeitig die Schwangerschaft transparent macht? Welche ethischen Ansätze liegen unseren Entscheidungen zu Grunde und welche gesellschaftlichen Bedingungen und Veränderungen prägen unseren Umgang mit dem Thema Behinderung? Welche Position nimmt die Pädagogik ein? Bezieht sie eindeutig Stellung? Bietet sie Lösungsvorschläge?Dieses Buch soll zunächst die einzelnen Bereiche der Medizin, Ethik und Gesellschaftspolitik in Bezug auf das Thema Behinderung beleuchten. Darauf aufbauend nimmt das Kapitel zur Pädagogik eine zusammenfassende Position ein, in dem die Einflussfaktoren der anderen Bereiche berücksichtigt werden.


Tags: Pädagogik, Sonderpädagogik


Taschenbuch - 9783828884953
Verlag: Tectum Verlag
Ersterscheinung: Juli 2011
ISBN-13: 9783828884953
Größe: 210 mm x 149 mm x 12 mm
Gewicht: 180 Gramm
120 Seiten
Versandfertig in 3-5 Tagen.